Workshoptermine

Geburtstagskarte zum 50.

Meine Freundin hat mich gebeten eine Karte zum 50. Geburtstag eines Bekannten zu machen.
Maria

Zum 90. Geburtstag

Meine Oma feierte vor kurzem ihren 90. Geburtstag!
Da gabs natürlich eine riesige Feier .
Meine Cousins und Cousinen und ich hatten gemeinsam ein schönes Geschenk. Dazu gabs natürlich eine schöne Karte. 
Zur Auswahl hab ich zwei verschiedene gemacht. Wir haben uns dann für die violette entschieden.
Maria

Regentage

Heute war es so richtig herbstlich. Die ersten Blätter an den Bäumen werden bunt und das Wetter ist auch nicht grad das Beste. 
Aber: Lasst euch vom Regen nicht die Laune verderben!
Maria

Hochzeit

Was schenkt man zur Hochzeit? Geld!

Aber wie verpacken, wenn man nicht einfach nur ein Kuvert übergeben möchte?

Also hab ich eine Verpackung aus Tortenstücken gemacht.

Braut und Bräutigam - da haben beide was davon!

Maria

Foxy Friends

Heute hab ich wieder einmal ein Stempelset herausgeholt das schon eine Weile in meinem Regal steht. 
Für das Set Foxy Friends hab ich auch die passende Handstanze.
Im Internet hab ich eine ganz süße Idee gefunden und gleich nachgebastelt. 
Es passen die ganz kleinen TicTac Boxen genau hinein. 
Maria

Moon Baby

Heute hab ich für euch eine süße Box für ein kleines Mädchen.
Wenn man den Deckel abnimmt klappen die Seitenwänden auf und auf jeder Seite sind Einsteckkärtchen. Mit einem süßen Bild, einem Spruch, ein leeres zum selbst Beschriften und eines um Geld hinein zu stecken.
Maria

Noch mehr Kaffee!!!!

Heute zeig ich euch eine Karte ohne Spruch, dafür mit hübschen Kaffeebechern drauf.
Maria

Kaffee mit Freunden

Ich liebe es gemeinsam mit meiner Freundin Kaffee zu trinken.
Maria

Wo ein Kaffee ist...

Heute hab ich wieder eine Kaffee - Karte für euch.
Cooler Spruch oder?
Maria

Du bist erste Sahne

Habt ihr im Katalog tollen Kaffee Stempel mit dem wunderschönen Designpapier gesehen?

Ich habe mich heute mal ganz intensiv damit beschäftigt und tolle Karten damit gemacht.

Als erstes möchte ich euch diese Karte (in zwei Designs) zeigen:

 

Sind die nicht schön?

Das Papier mit den Kaffeeringen gefällt mir besonders gut!

Maria

Neutrale Babybox

Heute habe ich im Auftrag einer Freundin eine Babybox gemacht. Da sie noch nicht wusste ob das Baby ein Mädchen oder ein Junge ist hab ich sie neutral gehalten. 

Die roten Babypatschen  passen gut zu Glutrot und Anthrazit. 

Wenn man die Box aufmacht entfalten sich vier Fächer in denen Kärtchen stecken. Mit einem Bild, einem Spruch, eines mit einem Einsteckfach für Geld und eines um etwas persönliches zu schreiben.

Ich finde das Stempelset Moon Baby von Stampin' Up! einfach zuckersüß!

Ich hoffe der Neu - Mama gefällt es auch gut.

Maria

Hochzeitshäuschen

Die Enkelin meiner lieben Nachbarin heiratet am Samstag. Sie wollte eine besondere Geldverpackung und so habe ich für sie diese kleine Häuschen gestaltet.

In die Schachtel kann man das Geld hinein geben und auf die Karte noch persönliche Worte schreiben.

Ich wünsche eine unvergessliche Hochzeit und ein Zukunft voller Liebe und Lachen!

Maria

Bonbonbox

Heute hab ich ein paar süße kleine Bonbonboxen gemacht.
Sie sind zum Aufklappen und es hat eine kleine Metallbox mit Hustenbonbons Platz.
Ich hoffe es gefällt euch.
Maria

Geburtstagsworkshop

Am Freitag machte ich mit neun Mädchen einen Geburtstagsworkshop. 
Jede dürfte ein hölzernes Schmuckkästchen gestalten.
Es entstanden viele verschiedene Kunstwerke.
Maria

Schönheit des Orients

Noch bis zum 31. Mai ist das Paket "Schönheit des Orients" von Stampin Up! zum Vorteilspreis erhältlich.

Es ist sehr vielseitig und wunderschön.
Wir hatten auf jeden Fall viel Spaß beim Workshop. 
Gemeinsam haben wir drei Grußkarten gemacht. Als kleines Geschenk gab's für jeden noch einen kleinen Anhänger.
Maria

Workshop Minialbum

Wir hatten viel Spaß dabei, ein Minialbum für einen geliebten Menschen zu basteln.
Die Ergebnisse waren alle wunderschön.
Ich werde auf jeden Fall wieder einmal einen Workshop für ein Fotoalbum machen. 
Maria

Sukkulenten

Heute möchte ich euch einen ganz praktischen "Garten" zeigen. 

Die Sukkulenten im Rahmen sind aus Papier und deshalb muss man das Ganze auch nicht gießen!!!

Den Rahmen kann man stellen, legen oder aufhängen. Und das Schild ist beliebig austauschbar.

Ich finde diese Blumen einfach wunderschön!

Maria

0 Kommentare

Osternest

Hallo meine Lieben!

Ich hoffe ihr hattet gestern einen schönen Tag?

War der Osterhase brav und hat euch etwas versteckt? Ich hatte einen schönen Tag mit meiner Familie. Und auch der Osterhase war da und hat ein Nestchen vorbei gebracht.

Maria

0 Kommentare

Frohe Ostern

Ich wünsche euch allen ein schönes Osterfest mit euren Lieben!

Hier noch eine Rittersportverpackung mit integrierter Karte!

Maria

0 Kommentare

Eierexplosion

Hallo meine Lieben!

Für meine lieben Kolleginnen im Kindergarten habe ich diese Explosionsbox gemacht. Gefüllt habe ich sie mit einem schönen Osterei für den Osterstrauch.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag.

Maria

0 Kommentare

Karte mit Kreuz

In all dem österlichen, Osterhasentrubel darf man nicht vergessen, weshalb wir Ostern feiern.

Wir feiern die Auferstehung Jesu. Und aus diesem Grund habe ich eine passende Karte und Kerze gestaltet.

Maria

0 Kommentare

Eierkartons

Im heurige Frühjahrskatalog gab es schöne kleine Eierkartons zum Bestellen.

Den blauen habe ich eingefärbt. Ich habe die Kartons mit Bändern, Designpapier, etc. gestaltet.

Maria

0 Kommentare

Stoffdruck

Heute habe ich für euch ein kleines Projekt.

Ich habe die wilde Henne diesmal auf ein Stoffbeutelchen gedruckt. 

Maria

0 Kommentare

Osterkarten

Heute möchte ich euch ein paar Osterkarten zeigen, die ich gemacht habe.

Wie ihr seht bin ich ganz begeistert von den verrückten Hennen aus dem Stempelset "Das Gelbe vom Ei". Das gab es als Geschenk bei der Sale-A-Bration.

Angemalt habe ich die Hennen mit den neuen Aquarellstiften. 

Sind die nicht toll?

Schönen Abend noch und bis zum nächsten Mal.

Maria

0 Kommentare

Workshops April bis Juni 2017

Endlich hab ich es geschafft die neuen Workshoptermine zusammen zu schreiben.

Ich freu mich schon darauf mit euch gemeinsam kreativ zu sein.

Maria

0 Kommentare

Workshoptermine

Endlich ist es so weit!

Hier kommen die Workshops von Jänner bis März!

Es sind wieder ein paar ganz besondere Projekte dabei. Ich freue mich schon sehr gemeinsam mit euch zu arbeiten. 

Also worauf wartet ihr noch: schnell anmelden!

Alle Workshops finden um 18 Uhr statt.

Maria

0 Kommentare

Katalogparty

Am Samstag hatte ich Besuch von sechs netten Damen.

Gemeinsam haben wir uns durch den Katalog gearbeitet. Es gibt ja sooooo viel im Hauptkatalog von Stampin Up! zu entdecken. Und dann auch noch der Herbst- Winterkatalog!

Damit und aber nicht ganz schwindelig von all den tollen Sachen wurde haben wir natürlich auch noch etwas gemeinsam gebastelt.

 

Passend zum Wetter (es hat ja geschneit!) haben wir gleich die ersten Weihnachtskarten hergestellt.

 

Und zur Stärkung gab es natürlich auch einen guten Gugelhupf! 

Hier seht ihr die schönen Karten Karten:

Danke für euren Besuch in meinem Geschäft. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht mit euch gemeinsam kreativ zu sein.

 

Maria

0 Kommentare

letzte Workshop - Plätze!

Hallo ihr Lieben!

Nur noch wenige Plätze frei!

Schnell anmelden!

Ich würde mich freuen euch zu sehen um gemeinsam kreativ zu sein!

Maria

0 Kommentare

Workshoptermine

Hallo meine Lieben!

Hier sind die Termine für die Workshops von September bis Dezember.
Alle Workshops finden in meinem Geschäft statt.
Wenn ihr euch für einen oder mehrere Termine interessiert bitte meldet euch bald an. Gerne könnt ihr auch euren Freunden oder Verwandten die Termine weitergeben.
Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und hoffe bald von euch zu hören.
Alles Liebe
Maria
0 Kommentare

Geschäftseröffnung

Ich freue mich über jeden der die Zeit findet um vorbei zu kommen.

 

Hier die künftigen Öffnungszeiten:

 

DI und DO von 15 Uhr bis 18 Uhr

gerne können wir auch einen Termin vereinbaren.

Kontaktiert mich einfach

per Mail: mariasbastelbox@gmail.com

per Telefon: 0677 617 240 11

 

Ihr findet mich auch auf Facebook

 

Bis bald eure

Maria

 

0 Kommentare

Karte mit Überraschung

Heute hab ich noch einmal eine Gutscheinverpackung für euch.

Hierfür habe ich eine Karte zum Aufklappen gemacht. Auf die linke Seite kann man einen persönlichen Gruß schreiben und auf der rechten Seite ist eine Tasche in die man einen Gutschein hineinstecken kann.

Diese Art der Verpackung eignet sich gut für z.B. selbst ausgedruckte Gutscheine im A4 Format.

Maria

0 Kommentare

Gutscheinverpackung

In letzter Zeit hatten einige Verwandte Geburtstag. 

Und da es ja nun mal so ist: was man schenkt, es passt eh nicht. Haben wir Gutscheine verschenkt. Damit das ganze eine persönliche Note bekommt und auch ein wenig liebevoller wird, habe ich das Ganze schön verpackt. 

Ich habe eine Karte gebastelt mit integriertem Einschubfach für den Gutschein. 

Wenn man das Band öffnet, lässt sich die Karte aufklappen und ein persönlicher Gruß steht drinnen. Seitlich (das sieht man oben auf dem dritten Foto) ist ein Einschubfach für den Gutschein.

Die Karten haben verschiedene Größen, da ich sie den Gutscheinen angepasst habe.

Das gibt auch dem unpersönlichsten Gutschein eine liebevolle Note.

Maria

0 Kommentare

Ruhestandskarte

Unser lieber Nachbar ist diese Woche in Pension gegangen. Zu seiner Abschiedsparty hab ich ihm eine kleine Karte mit klugen Sprüchen gemacht.

Die Karte lässt sich mehrfach auffalten. Mir gefällt, dass sie ein ganz anderes Format hat als die Karten, die man sonst so kennt. 

Ich wünsche auf jeden Fall eine schöne, gemütliche Pension, mit viel Zeit und viel Gesundeheit!

Maria

0 Kommentare

Stoffdruck

Ich hab mich für eine liebe Bekannte an Drucken auf Stoff gewagt. Ihr drei Enkelkinder haben alle innerhalb von zwei Wochen Geburtstag und sie hat ihnen Kosmetiktaschen besorgt. Damit das Ganze ein wenig individueller ist, habe ich die Namen der Mädchen und ein kleines Motiv darauf gestempelt.

Maria

0 Kommentare

Geburtstagspatchwork

Ich hab im Internet eine tolle Geburtstagskarte gesehen, die ich dann auch gleich in verschiedenen Variationen nachgebastelt habe.

Ich finde sie sieht einfach toll aus. Auch wenn es die selbe Machart ist, wird diese Karte doch jedes Mal anders.

Maria

0 Kommentare

Glückwunsch zur Hochzeit

Heute ein Karte zur Hochzeit. 

Das besondere daran ist, dass man die Karte so aufklappt, dass man sie auch aufstellen kann. So sieht man das Cover und den Innenteil!

Maria

0 Kommentare

Eine besondere Geburtstagstorte

Am Wochenende hatte mein lieber Schatz Geburtstag. 

Als Überraschung hab ich eine besondere Torte gemacht: eine weiße Sachertorte (hab einfach anstelle von Kochschokolade weiße genommen.) Es hat toll ausgeschaut und auch super geschmeckt.

Als besonderes Highlight hab ich dann die Torte mit weißem Fondant überzogen (absolute Premiere!!!) und mit Glitzerpulver verziert. Mit dunkelrosa Fondant habe ich noch Rosen gemacht. Ich bin richtig stolz auf mich wie gut es gelungen ist.

 

Mal schauen was ich als nächstes für eine Kuchenkreation zaubere.

Maria

0 Kommentare

Labellobuch

Heute war ich bei meiner Cousine. Ihr Tochter Magdalena hat ihren Geburtstag gefeiert und ich habe mit den Mädchen gebastelt.

Wir haben einen Bilderrahmen mit einem Freundschaftsfoto gestaltet.

Als Geschenk hatte ich für jedes Mädchen ein kleines Buch dabei. Als Inhalt hatte sich darin ein Lippenpflegestift mit Erdbeergeschmack versteckt.

Die Mädchen haben sich sehr gefreut.

Sobald ich alle Fotos von der Party beisammen habe, zeig ich sie euch.

Maria

0 Kommentare

In Color 2016 - 2018

Ab 1. Juni gibt es wieder neue In - Colors bei Stampin Up!

Jedes Jahr gibt es 5 neue Farben (Stempelkisse, Marker, Papier, Accessoires,...), die dann für 2 Jahre erhältlich sind.  

Also das heißt: Die In Colors von 2014 - 2016 gehen jetzt in "Pension", die Farben von 2015 - 2017 sind noch ein weiteres Jahr erhältlich und für die "pensionierten" kommen jetzt neue. (Ist das irgendwie verständlich???)

 

Auf jeden Fall sind die neuen Farben wieder wunderschön.

Sind die nicht toll?

Ich freu mich auf jeden Fall schon darauf, viele schöne Dinge daraus zu zaubern.

Maria

0 Kommentare

Projekttisch: Taufe

Heute zeig ich euch alle Produkte von meinem Tisch zum Thema Taufe.

Als Einladung gab ich mir zwei verschiedene Varianten überlegt.

Einmal eine Explosionsbox. Wenn man sie öffnet, sieht man eine Girlande mit dem Namen des Kindes, ein Foto und aus dem heruntergeklappten Seitenteil kann man die Einladung heraus ziehen.

Als zweite Variante habe ich eine ganz einfach Karte in den gleichen Farben gestaltet. Vorne ist ein Kreuz drauf und innen ist genügend Platz um die Einladung hinein zu schreiben.

In der Kirche darf natürlich ein Kirchenheft mit allen Liedern und Texten nicht fehlen. Ich habe das Heft schon vollständig fertig gemacht. Mit allen Ledern, dem Taufritus, Bildern etc.

Ganz wichtig ist natürlich eine Kerze.

Auch diese habe ich mit einer besonderen Stempeltechnik gestaltet.

In der Farbe Farngrün (in der ich alle kirchlichen Sachen gestaltet habe) hab ich noch eine Glückwunschkarte gemacht. Man kann sie wie aus einem Etui an einem Bändchen heraus ziehen.

Für die Dekoration auf dem Tisch, für das anschließende Essen und Kaffee und Kuchen hab ich mich für die Farbe Blauregen und Safrangelb entschieden. 

Es ist aber auch immer wieder die Farbe Farngrün zu finden um das ganze abzurunden.

Also kleine Gastgeschenke die man auf den Platz der Gäste stellen kann, habe ich noch eine Diamantbox in der gleichen Farbe gemacht.

Und weil bestimmt viele Fotos bei einer Taufe gemacht werden, hab ich noch ein kleines Fotoalbum gestaltet. (Die Fotos hab ich aus dem www)

Hier sind alle Seiten individuell mit verschiedenen Materialien gestaltet. Es bleibt aber auch genügend Platz für persönliche Worte und Grüße.

Ich hoffe euch gefallen die Sachen.

Maria

0 Kommentare

Produkttische am Demotreffen

Also wie ich euch gestern schon erzählt habe, gab es am Demotreffen auch Produkttische.

 

Tisch Nummer 1:

Thema Verlobung

Tisch Nummer 2: (die Nummern wurden später noch getauscht)

Thema Taufe

Tisch Nummer 3:

Thema Liebe - Umbruch

Tisch Nummer 4:

Thema Hochzeit

Tisch Nummer 5:

Thema Baby

Tisch Nummer 6:

 Thema Hochzeit - Candybar

Den ersten Platz hat Tisch Nummer 4 gemacht - der Hochzeitstisch.

Der zweite Platz ging an Tisch Nummer 1 - der Verlobungstisch.

Und den dritten Platz (ihr werdet es kaum glauben) hab ich, mit Tisch Nummer2 - Taufe, gemacht. 

Das ist ja so toll! Ihr wisst gar nicht wie sehr ich mich darüber freue!!!

Wir alle hatten sehr viel Arbeit mit unseren Tischen und es ist der Wahnsinn, welche Ideen hier zusammen gekommen sind.

 

Es hat auch tolle Preise gegeben.    :-)

 

Morgen zeige ich euch die Produkte von meinem Tisch noch ganz genau.

Falls wer was für eine Taufe braucht.  ;-)

Maria

0 Kommentare

Demotreffen in Pettneu

Vor zwei Wochen hatten wir ein großes Stampin Up! Demotreffen in Pettneu. Es war einfach toll. Es kamen Leute aus Österreich und Deutschland. 

 

Der Raum war einfach wunderschön dekoriert und jeder Platz sehr einladend hergerichtet.

 

 

Habt ihr den Spruch für die Candybar gelesen?

Einfach nur herrlich!

 

Es war so schön wieder einmal viele bekannte Gesichter zu treffen. Sogar unser neuer "Chef" hat sich als einziger Mann unter eine ganze Horde Frauen gewagt. Er hat es gut überstanden und wurde gleich in den Kreis der Bastelfreunde aufgenommen.

 

Wie es sich gehört, wurde natürlich auch ordentlich geswappt. Das waren meine Swaps:

Wir haben an diesem Tag verschiedene Projekte verwirklicht.

Als erstes hat Petra mit uns ein "One - Sheet - Wonder" gezaubert. Hier wurden aus einem Stück Papier gleich 6 Projekte gezaubert.

Anschließend kam sogar ein Steuerberater der sein möglichstes Tat um uns in die Welt der Zahlen zu führen. Er hat das echt gut gemacht, aber ich mag es trotzdem nicht.

Danach gab es ein gutes Mittagessen, das der lieber Herbert zubereitete. Sogar Anna, die Tochter meiner Freundin Barbara half noch mit, um alle satt zu bekommen.

Nach dem stärkenden Mittagessen kam gleich das zweite Projekt an die Reihe. Barbara machte mit uns eine Hochzeits - Kartenbox. Sehr elegant und schlicht gehalten. Und so viel drin! Wow! Da haben wir uns alle ganz nett beeilen müssen um fertig zu werden.

Nach so viel basteln, brauchten wir dann natürlich eine Stärkung. Kuchen und Kaffee!

Ein paar von uns haben Kuchen mitgebracht, also gab es ein umfangreiches Buffet (ich hab den Sacher gemacht!)

Dann kamen wir schon zum letzten Projekt. Beate gestaltete mit uns eine Karte. In der Geschenktasche war auch schon ein toller hölzerner Kartenhalter.

Und als guten Abschluss gab es dann noch ein traumhaftes, exquisites Gourmet essen - gekocht von Herbert.

Ich bin jetzt noch froh, dass ich mir auch ein Zimmer genommen hatte. Ich hätte bestimmt nicht mehr mit dem Auto fahren können.   ;-)

 

Jetzt hab ich doch glatt vergessen noch was zu erzählen (der Tag war aber auch lang und aufregend!):

Im Nebenraum gab es noch Produkttische die von einigen von uns zu bestimmten Themen gestaltet wurden. Ich kann nur sagen die waren der Wahnsinn. 

Ich hab auch einen gestaltet und war mir gar nicht mehr so sicher, als ich die anderen gesehen habe. Es wurde nämlich abgestimmt und die besten drei Tische wurden prämiert.

Aber dazu morgen mehr...

Maria

0 Kommentare

Home Sweet Home

Ich war gestern in Innsbruck und hab da im Buttlers eine Tafel in Hausform entdeckt. Und da das Buttlers zu den Geschäften gehört in denen ich einfach etwas kaufen MUSS! hab ich natürlich zugeschlagen.

Und heute hab ich mich gleich hingesetzt und mich mal in der Kunst des Hand - Letterlings versucht. Dr. Google liefert ja unzählige Ideen. Und weil ich ja Anfänger bin, hab ich mir erlaubt ein Motiv abzuschreiben. (Abpausen geht ja auf der Tafel nicht.)

Ich finde es für den ersten Versuch gar nicht schlecht. Was meint ihr?

Morgen gibt’s wieder etwas aus Papier gebasteltes.

Maria

0 Kommentare

Neuheiten

Heute hat mich schon UPS aus dem Bett geklingelt. Aber wie könnte ich böse sein, wenn er mir ein Paket von Stampin Up! bringt?

Als Demonstratorinnen haben wir nämlich das Glück schon einen Monat früher den Katalog anzusehen und vereinzelte Produkte zu bestellen.

Ich freue mich schon mit den neuen Farben und Stempel zu arbeiten.

Maria

Muttertag

Heute hab ich für meine Mama Mittags etwas besonderes gekocht: Schweinefilet im SousVide - Garer mit Thymian - Senf Sauce, Thymiankartoffeln und Sojabohnen. Lecker!

Natürlich hab ich ihr auch ein Geschenk gemacht.

Eine Schieferplatte auf der ich in Silber ein Herz gestempelt habe. Durch Embossing ist das ganze auch haltbar gemacht.

 

 

Auf die Platte hab ich Kerzen gestellt und eine passende Karte gewerkelt.

Am Nachmittag waren wir dann noch alle gemeinsam spazieren. Von Tobadill in Richtung Giggl.

 

 

Und als schönen Abschluss haben wir noch auf der Terrasse diesen wunderschönen Schmetterling entdeckt.

 

Allen Mamas da draußen:

Einen wunderschönen Muttertag!!!

Maria

0 Kommentare

Geburtstagsworkshop

Hallo meine Lieben!

Was für aufregende Wochen!

Ich hatte die letzten Wochen sehr viel zu tun. Wir hatten nämlich ein Demotreffen "Ideenschmiede" und ich habe einen Produkttisch gestaltet. Dafür musste ich 10 bis 15 Produkte zu einem ausgewählten Thema gestalten. Also hatte ich ganz nett was zu basteln. Aber es hat sehr viel Spaß gemacht. Ich bin gerade dabei für euch einen Bericht darüber zu scheiben.

Und damit euch inzwischen nicht langweilig wird zeig ich euch die Fotos vom gestrigen Workshop bei meiner lieben Stempelmami Barbara.

 

Als erstes haben wir eine Explosionsbox gestaltet. Wenn man diese aufmacht, dann ist da noch eine kleinere Box drinnen. :-)

Dann haben wir ein Klemmbrett und eine einfache Glückwunschkarte gestaltet. Barbara hat alle Bretter schon vorab mit Tafelfarbe angemalt, so dass das Brett doppelte Funktion hat.

Und als letztes Projekt haben wir noch eine schlichte Geburtstagskarte im Hochformat gemacht. 

Alle drei Projekte sind wieder wunderschön und jedes für sich ist ein kleines Kunstwerk.

Danke Barbara, dass ich immer wieder an deinen Workshops teilnehmen darf.

Maria

0 Kommentare

Geldgeschenk zum Geburtstag

Am Wochenende hatte nicht nur meine Schwägerin Geburtstag sonder auch noch unser Neffe Fabian. Es war ganz einfach ein Geschenk zu finden. Denn was braucht ein Jugendlicher am meisten? Geld!!!

Also hab ich das www durchforstet und habe bei Dr. Google Bilder ganz tolle Geldtaschen gefunden.

Und da ich es liebe herumzutüfteln und selbst Anleitungen zu machen (vom Bild zum Werk!) hab ich mich gleich hingesetzt und angefangen. 

Auf der Scheckkarte ist ein kleiner Geburtstagsgruß und verschlossen wird die Tasche mit einem flachen Magneten. Die Füllung der Geldtasche kam natürlich sehr gut an.

Maria

1 Kommentare

Geburtstagsbox

Heute hat meine liebe Schwägerin Geburtstag.

Ich hab ihr eine Explosionsbox gebastelt in der ein schönes Kerzenglas ist.

Wenn man den Deckel öffnet und sich die Box aufklappt, dann werden zwei Seiten von einer Girlande mit Fähnchen zusammen gehalten. Die anderen zwei Seiten sind Kuverts in denen liebe Grüße zum Geburtstag stecken.

Ich hoffe es gefällt ihr.

Maria

0 Kommentare

Teamtreffen

Am Samstag war es wieder einmal an der Zeit, dass wir uns vom Team meinekreativenmomente treffen.

Es war ein wundervoller Tag.

Empfangen wurden wir von einem sehr einladenden Tisch und einer mehr als verführerischen Candybar die meine liebe Freundin Barbara gestaltet hat:

Diesmal hat sich Barbara für die Swaps etwas neues einfallen lassen. Jeder hat ein größeres Projekt gestaltet und eine Anleitung dazu geschrieben. Wir haben dann ausgelost wer welchen Swap bekommt. Unser Glücksbringer war Herbert.

Ich hab eine ganz süße Ziehschachtel mit einem Rafaello bekommen.

Natürlich wurde auch gebastelt:

Ein frühlingshaft gestalteter Bilderrahmen:

Eine Karte zum aufrubbeln zum Thema Muttertag:

Ein kleines Album für nette Erinnerungen:

Und ich habe eine Sandwichbox und eine Karte vorbereitet:

Es war sehr interessant, aber auch anstrengend. Also haben wir uns nach der schweren Arbeit auch einen Kuchen verdient.

Danke meine Lieben für so einen lustigen, ereignisreichen und aktiven Tag!

Maria

1 Kommentare

Bastelgruppe

Am Mittwoch war ich bei der Parkinson - Selbsthilfegruppe Oberland in Imst eingeladen.

Ich durfte gemeinsam mit all den lieben Leuten etwas basteln.

Wir haben eine frühlingshafte Karte mit dem Stempel "Nur für dich" gemacht, die sich perfekt mit der Box  "...denn du bist klasse" ergänzt hat.

Es hat sehr viel Spaß gemacht und alle haben sehr schöne Ergebnisse erzielt. Wir waren zum Schluss zwar alle müde, aber zufrieden.

Danke noch einmal für die Einladung. Und ich hoffe, dass ich wieder einmal kommen darf.

Maria

0 Kommentare

Projekt Set Landlust 3

Die dritte Karte im Bunde, ist eine Dankeskarte.

Die Karten sind recht schnell gemacht und ich finde es praktisch ein paar davon als Vorrat zu haben. 

Wen es interessiert solche Karten zu basteln, der kann sich gerne bei mir melden.

Maria

0 Kommentare

Projekt Set Landlust 2

Heute hab ich für euch die Glückwunschkarte gestaltet.

Maria

0 Kommentare

Projekt Set Landlust

Hallo ihr Lieben!

Ich habe wieder einmal ein Projekt für euch. Es heißt Landlust und beinhaltet das Material für drei verschiedene Kartenprojekte (jeweils fünf Stück). 

Als erstes hab ich für euch die Geburtstagskarten gestaltet.

Zusätzlich zu den Materialien im Paket hab ich noch folgendes verwendet:

Liebe Grüße und bis morgen

eure

Maria

0 Kommentare

Ostergirlande

Ich hab euch bis jetzt meine Dekoration fürs Stiegenhaus vorenthalten. Aber das hole ich hiermit nach.

Eine Girlande die das Osterfest ankündigt. :-)

Ich denke somit ist das heurige Osterfest abgeschlossen. Schade eigentlich. Aber jetzt fängt der Frühling richtig an. Alles wird bunt und die Natur beginnt richtig aufzublühen. Ich freu mich auf all die schönen Blumen, die vielen Farben und auf warmes Wetter.

Schönen Ostermontag wünscht

Maria

0 Kommentare

Vom Osterhasen

Hallo ihr Lieben!

Hattet ihr gestern viel Spaß beim Blog Hop? Es waren ja wirklich tolle Ideen dabei!

 

Heute hab ich für euch nochmal eine kleine Osterverpackung. Eine Diamantbox die ich mit einer doppelten Maschen aus Papier verziert habe. Vom Osterhasen befüllt macht sie sich heute noch auf den Weg zu Freunden.

 

Schönen Abend noch

Maria

0 Kommentare

Ein kleines Ostergeschenk

Hallo ihr Lieben!

 

Willkommen auf meine Blog. Ich hoffe ihr hatte bis jetzt viel Spaß.

 

Schön, dass ihr den Weg von Manuela zu mir gefunden habt. 

 

Ich habe heute für euch ein kleines Vogelhäuschen gewerkelt. Der liebe Osterhase hat die vielen guten Schokoeier heuer ins Vogelhäuschen gelegt. Jetzt heißt es schnell sein, bevor ein Vogel kommt und beginnt zu brüten. :-) 

Öffnen kann man das Häuschen in dem man eine Seite des Daches hochklappt (ich habe Magnete dran geklebt als Verschluss).

 

 

Ich hoffe es hat euch bei mir gefallen und ihr besucht mich bald wieder.

Weiter geht es jetzt bei Simone

 

Viel Spaß noch und einen schönen kreativen Tag wünscht

Maria

8 Kommentare

Blog Hop

Ich möchte euch alle zum Oster -  Blog Hop einladen.

Dabei könnt ihr von einem Blog zum nächsten hüpfen und euch viele tolle Ideen zum Osterfest anschauen.

Morgen um 8:30 Uhr geht's los. Ich hoffe, dass ihr Zeit findet, um euch die schönen Dinge auf den Blogs meiner Freunde anzusehen (und natürlich auch meine!)

Schönen Abend noch

Maria

0 Kommentare

Osterbastelei im Kindergarten

Im Kindergarten haben wir heuer auch mit Produkten von Stampin' Up! gearbeitet.

Wir haben zu Beginn der Fastenzeit Baumwollsäckchen bedruckt in dem dann zum Schluss ein Armband war (Perlen des Glaubens - das haben wir zusammen erarbeitet).

Und für das Osterkörbchen haben wir die Anhängerstanze verwendet.  Bedruckt haben wir  es dann mit unseren Finger (Erde, Karotten, Osterhase, Himmel und Sonne). 

Ja und weil unsere Kinder so fleißge Bastler sind haben wir auch noch (es ist ja jetzt Frühling) eine Hyazinthe aus Klorollen und Seidenpapier gemacht.

Es ist alles wunderschön geworden und wir haben uns sehr gefreut dass der Osterhase schon etwas hineingelegt hat.

Maria

0 Kommentare

Ostergeschenk für meine Arbeitskollegen

Heuer hab ich für meine lieben Arbeitskolleginnen im Kindergarten kleine sechseckige Schachteln gewerkelt. Und für unsere liebe Putzfee gab es eine kleine Flasche Sprudelwasser mit einem Osteranhänger.

Maria

0 Kommentare

Wochenupdate

Ich hatte eine sehr ereignisreiche und arbeitsintensive Woche.

Im Kindergarten hatten wir Schnee- und Schiwoche. Das heißt erst zwei Tage Rutschteller fahren, Schneespiele... und dann drei Tage Schikurs. Wir waren in St. Anton und hatten wirklich wunderbare Schilehrer.  Alle waren glücklich, die Kinder haben nur gestrahlt und das Wetter war ein Traum!

Als Dankeschön gab es dann für alle Lehrer und Betreuer eine Schachtel mit Pralinen.

Dann hatte ich eine zweitägige Fortbildung in einem anderen Kindergarten. 

Und ich kann nur sagen: Wow! Es hat sich jede Sekunde gelohnt dabei zu sein. Ich bin immer noch ganz ...! Mir fehlen die Worte. 

Natürlich gab es dann auch für meine Kollegin die das ganze organisiert hat eine Dankeskarte.

Am Sonntag hatte dann ein lieber Freund Geburtstag. Also gab es da auch noch eine Karte.

Leider hat er uns nicht gesagt, dass es sein 50. war! Aber eines ist klar: das wird auf jeden Fall noch nachgeholt!

Und zum Schluss möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten, wie die Hochzeitseinladungen und Dankeschön Karten geworden sind. Mir gefallen sie sehr gut.

Ich wünsche Nadine und Christoph nochmal viel Glück und starke Nerven bis Mai!

So das wars "schon" wieder. 

Jetzt seid ihr wieder auf dem neuesten Stand. Ich hoffe, dass es jetzt etwas ruhiger wird (hahaha) und ich es wieder schaffe euch ganz regelmäßig zu schreiben.

Maria

0 Kommentare

Einladung und Dankeschön

Die junge Braut und ihr Auserwählter haben sich für die erste Variante entschieden. 

Die Karte zum Aufklappen in der Farbe Blauregen.

Ich hab ihr als kleines Dankeschön passend eine Diamantbox gemacht. Farben und Stempel sind die Gleichen wie bei der Einladung. Und gefüllt ist sie mit Schokobons.

Die würde sich doch toll als Deko an den Plätzen der Gäste machen, oder?

Maria

0 Kommentare

Hochzeitseinladung 3

... und hier der letzte Vorschlag für die liebe Braut.

Eine ganz besondere Karte. Man zieht oben am Bändchen und schiebt den braunen Teil der Karte nach unten. Dieser faltet sich zu einer Schachtel und oben kommt dann die eigentliche Einladung heraus. So kann man die Karte auch aufstellen, wie ein kleines Dekoobjekt.

Maria

0 Kommentare

Hochzeitseinladung 2

Hier mein zweiter Vorschlag: eine Karte in Grün zum heraus Ziehen.

Die eigentliche Einladungskarte versteckt sich in einer Art Kuvert und man kann sie an einem Band herausziehen.

Das ganze ha ich mit Schmetterlingen gestaltet. (Hochzeiten sind da oft im Frühling - der ja auch bald da ist)

Maria

0 Kommentare

Hochzeitseinladung 1

Ich wurde vor ein paar Tagen gefragt, ob ich auch Hochzeitseinladungen mache. Also hab ich mich übers Wochenende daran gemacht ein paar Beispiele zu machen. 

Hier ist Vorschlag 1: Eine Karte mit Banderole in der Farbe Blauregen.

Maria

0 Kommentare

Danke dir

Es war einmal Zeit meiner lieben Freundin Danke zu sagen. Also hab ich ihr eine Karte gebastelt und ihr heimlich zugesteckt. Das machte es spannender :-) 

Sie hat sich sehr darüber gefreut. Und mich auch.

So etwas tut wirklich gut. Probiert es doch auch mal aus. Ganz spontan.

Denn: Man braucht nicht immer einen Anlass für ein Dankeschön.

Maria

0 Kommentare

Geburstagskarte für einen Mann

Mein lieber Mann hat mich heute gebeten eine Geburtstagskarte für den Mann einer ehemaligen Patientin zu machen.

Ich denke, dass sie echt schön geworden ist.

Also lieber Unbekannter: alles Liebe zum Geburtstag!

Maria

1 Kommentare

1. Österreichisches Technikbuch

Es ist vollbracht!!!

Ich habe mein Technikbuch endlich fertig.

Gemeinsam mit 45 anderen Demonstratorinnen aus ganz Österreich habe ich ein Technikbuch erstellt.

Jeder hat sich eine Technik vorgenommen und eine Seite für das Album gestaltet. Für alle Teilnehmer - also immer 46 mal! So hat jeder "nur" eine Technik machen müssen, aber alle hatten zum Schluss alle Techniken.

Ich habe die Emerging Color Technik ausprobiert und eine Anleitung dazu gemacht. (Die Seite hab ich euch schon vor ein paar Wochen im Blog gezeigt.)

Heute hab ich das Album dazu gestaltet.

Aber seht selbst:

Maria

0 Kommentare

Baby - Wipe Technik

Heute hat nicht nur meine Cousine Geburtstag sondern auch der Mann meiner lieben Freundin Barbara.

Für Herbert hab ich eine Karte mit der Baby - Wipe Technik gemacht (mit Babytüchern). Und wie versprochen hat er auch eine Sachertorte von mir bekommen (ganz besonders stolz bin ich auf die Deko des Kuchens mit so einer Art Fondant - das hab ich noch nie verwendet. Aber fürs erste Mal gar nicht soooo übel)

Maria

0 Kommentare

Spot Light Technik

Endlich ist es soweit und das Technikbuch (von dem ich euch schon erzählt habe) ist endlich angekommen.

Ich hab auch schon die erste Technik ausprobiert.

Dabei wird ein kleiner Teil des Bildes mit Hilfe eines Kreises, zusätzlich herausgehoben (als ob ein Scheinwerfer darauf zeigt).

Ich hab mit dieser Technik gleich die Geburtstagskarte für meine Cousine gestaltet.

Maria

0 Kommentare

Tortenstück

Habe heute die Framelits von Stampin Up! für das Tortenstück ausprobiert.

Hier mal eine kleine (frühlingshafte) Verpackung in Tortenstückform:

Maria

0 Kommentare

Alphabet Punch Board

Heute ist endlich mein neues Punch Board von We R Memory Keepers angekommen. *Freu*

Damit kann ich alle Buchstaben und Zahlen ausstanzen. 

Hab auch gleich meinen Namen ausprobiert. Gefällt mir gut. 

Das ist sehr praktisch für Dekoration von Karten, Boxen oder Girlanden. Ich bin mir sicher, dass mir noch viele Sachen einfallen werden. 

Maria

2 Kommentare

Projekt: Filofax - Gestaltung

Ist es euch auch schon mal so ergangen, dass Leute neben euch über etwas wie selbstverständlich reden und ihr habt keine Ahnung um was es da geht, sollt aber mitreden?

Ja das ist mir vor ein paar Tagen so ergangen. Plötzlich ist das Gespräch auf den "Filofax" gekommen und wie toll das doch ist und wie super man den kreativ gestalten kann. Aha? Aber dank Dr. Google weiß ich jetzt, dass das ein Planer (so wie ein Ordner) ist, den man jedes Jahr mit neuen Einlageblättern aktualisieren kann. 

Ich hab mir also im Internet Bilder angeschaut und ein wenig gelesen. Und ich muss sagen: die hatten recht - den kann man super gestalten, individuell anpassen. Mein Stempelherz schlägt höher!

Ich hab mir jetzt auch so einen zugelegt. (Nicht den Original von Filofax, aber im Grunde wollte ich ja nur so eine Hülle)

Ja und jetzt kommt der Grund warum ihr seit Tagen nichts von mir gehört habt: ich tüftle gerade herum wie ich den gestalten und individualisieren kann. Und das braucht mehr Zeit als ich mir zuerst gedacht habe. Deshalb zeig ich euch heute mal, wie er einfach so gekauft aussieht. (Langweilig!!!)

Maria

3 Kommentare

Für einen warmen Kopf

Gestern und heute hat mich wieder mal das "Strickfieber" gepackt und ich hab mir zwei neue Mützen gestrickt. (Ich musste nämlich mit entsetzen feststellen, dass meine alte Mütze ein Loch hat. Also hab ich mir gleich eine (zwei) neue gestrickt.)

Beide sind im falschen Patentmuster gestrickt. 

Ich bin immer wieder überrascht, wie viel Spaß es mir macht zu Handarbeiten. Es ist schön etwas herzustellen, das man dann auch gleich verwenden kann (und das bei Wind und Wetter auch noch sooooooo praktisch ist).

Maria

0 Kommentare

Süß und Lecker

Süß und Lecker für alle meine lieben Feinschmecker da draußen!

Ich habe Cupcakes mit Schokobons gebacken (sehr gute Rezepte findet man bei Pinterest) und mir gedacht, dass ich sie noch zusätzlich mit einem kleinen Fähnchen schmücken könnte. Sieht am Tisch sicher nett aus oder wenn man sie verschenken möchte.

Vielleicht probier ich mal eine Cupcakeverpackung.

Jetzt werd' ich aber auf jeden Fall mal den Cupcake genießen. Euch noch einen schönen Abend!

Maria

0 Kommentare

Valentinstag

Ich wünsche euch einen wunderschönen Valentinstag! Ich hoffe ihr habt einen erfüllten Tag mit euren Liebsten!

Und passend zum Tag hab ich einen Türhänger gebastelt:

Maria

0 Kommentare

Geburtstagskarte zum 50.

Meine Freundin hat mich gebeten eine Karte zum 50. Geburtstag eines Bekannten zu machen.
Maria
mehr lesen

Regentage

mehr lesen

Hochzeit

mehr lesen

Foxy Friends

mehr lesen

Moon Baby

mehr lesen

Du bist erste Sahne

Habt ihr im Katalog tollen Kaffee Stempel mit dem wunderschönen Designpapier gesehen?

Ich habe mich heute mal ganz intensiv damit beschäftigt und tolle Karten damit gemacht.

Als erstes möchte ich euch diese Karte (in zwei Designs) zeigen:

 

mehr lesen

Neutrale Babybox

Heute habe ich im Auftrag einer Freundin eine Babybox gemacht. Da sie noch nicht wusste ob das Baby ein Mädchen oder ein Junge ist hab ich sie neutral gehalten. 

Die roten Babypatschen  passen gut zu Glutrot und Anthrazit. 

Wenn man die Box aufmacht entfalten sich vier Fächer in denen Kärtchen stecken. Mit einem Bild, einem Spruch, eines mit einem Einsteckfach für Geld und eines um etwas persönliches zu schreiben.

Ich finde das Stempelset Moon Baby von Stampin' Up! einfach zuckersüß!

Ich hoffe der Neu - Mama gefällt es auch gut.

Maria

mehr lesen

Hochzeitshäuschen

mehr lesen

Bonbonbox

Heute hab ich ein paar süße kleine Bonbonboxen gemacht.
Sie sind zum Aufklappen und es hat eine kleine Metallbox mit Hustenbonbons Platz.
Ich hoffe es gefällt euch.
Maria
mehr lesen

Workshop Minialbum

mehr lesen

Sukkulenten

Heute möchte ich euch einen ganz praktischen "Garten" zeigen. 

Die Sukkulenten im Rahmen sind aus Papier und deshalb muss man das Ganze auch nicht gießen!!!

Den Rahmen kann man stellen, legen oder aufhängen. Und das Schild ist beliebig austauschbar.

Ich finde diese Blumen einfach wunderschön!

Maria

mehr lesen 0 Kommentare

Osternest

Hallo meine Lieben!

Ich hoffe ihr hattet gestern einen schönen Tag?

War der Osterhase brav und hat euch etwas versteckt? Ich hatte einen schönen Tag mit meiner Familie. Und auch der Osterhase war da und hat ein Nestchen vorbei gebracht.

Maria

mehr lesen 0 Kommentare

Frohe Ostern

mehr lesen 0 Kommentare

Eierexplosion

Hallo meine Lieben!

Für meine lieben Kolleginnen im Kindergarten habe ich diese Explosionsbox gemacht. Gefüllt habe ich sie mit einem schönen Osterei für den Osterstrauch.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag.

Maria

mehr lesen 0 Kommentare

Karte mit Kreuz

In all dem österlichen, Osterhasentrubel darf man nicht vergessen, weshalb wir Ostern feiern.

Wir feiern die Auferstehung Jesu. Und aus diesem Grund habe ich eine passende Karte und Kerze gestaltet.

Maria

mehr lesen 0 Kommentare

Eierkartons

Im heurige Frühjahrskatalog gab es schöne kleine Eierkartons zum Bestellen.

Den blauen habe ich eingefärbt. Ich habe die Kartons mit Bändern, Designpapier, etc. gestaltet.

Maria

mehr lesen 0 Kommentare

Stoffdruck

Heute habe ich für euch ein kleines Projekt.

Ich habe die wilde Henne diesmal auf ein Stoffbeutelchen gedruckt. 

Maria

mehr lesen 0 Kommentare

Osterkarten

Heute möchte ich euch ein paar Osterkarten zeigen, die ich gemacht habe.

mehr lesen 0 Kommentare

Workshops April bis Juni 2017

mehr lesen 0 Kommentare

Workshoptermine

Endlich ist es so weit!

Hier kommen die Workshops von Jänner bis März!

Es sind wieder ein paar ganz besondere Projekte dabei. Ich freue mich schon sehr gemeinsam mit euch zu arbeiten. 

Also worauf wartet ihr noch: schnell anmelden!

Alle Workshops finden um 18 Uhr statt.

Maria

mehr lesen 0 Kommentare

Katalogparty

Am Samstag hatte ich Besuch von sechs netten Damen.

Gemeinsam haben wir uns durch den Katalog gearbeitet. Es gibt ja sooooo viel im Hauptkatalog von Stampin Up! zu entdecken. Und dann auch noch der Herbst- Winterkatalog!

Damit und aber nicht ganz schwindelig von all den tollen Sachen wurde haben wir natürlich auch noch etwas gemeinsam gebastelt.

 

mehr lesen 0 Kommentare

letzte Workshop - Plätze!

Hallo ihr Lieben!

Nur noch wenige Plätze frei!

Schnell anmelden!

Ich würde mich freuen euch zu sehen um gemeinsam kreativ zu sein!

Maria

mehr lesen 0 Kommentare

Workshoptermine

Hallo meine Lieben!

Hier sind die Termine für die Workshops von September bis Dezember.
Alle Workshops finden in meinem Geschäft statt.
Wenn ihr euch für einen oder mehrere Termine interessiert bitte meldet euch bald an. Gerne könnt ihr auch euren Freunden oder Verwandten die Termine weitergeben.
Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und hoffe bald von euch zu hören.
Alles Liebe
Maria
mehr lesen 0 Kommentare

Geschäftseröffnung

mehr lesen 0 Kommentare

Karte mit Überraschung

Heute hab ich noch einmal eine Gutscheinverpackung für euch.

Hierfür habe ich eine Karte zum Aufklappen gemacht. Auf die linke Seite kann man einen persönlichen Gruß schreiben und auf der rechten Seite ist eine Tasche in die man einen Gutschein hineinstecken kann.

Diese Art der Verpackung eignet sich gut für z.B. selbst ausgedruckte Gutscheine im A4 Format.

Maria

mehr lesen 0 Kommentare

Gutscheinverpackung

In letzter Zeit hatten einige Verwandte Geburtstag. 

Und da es ja nun mal so ist: was man schenkt, es passt eh nicht. Haben wir Gutscheine verschenkt. Damit das ganze eine persönliche Note bekommt und auch ein wenig liebevoller wird, habe ich das Ganze schön verpackt. 

Ich habe eine Karte gebastelt mit integriertem Einschubfach für den Gutschein. 

mehr lesen 0 Kommentare

Ruhestandskarte

Unser lieber Nachbar ist diese Woche in Pension gegangen. Zu seiner Abschiedsparty hab ich ihm eine kleine Karte mit klugen Sprüchen gemacht.

Die Karte lässt sich mehrfach auffalten. Mir gefällt, dass sie ein ganz anderes Format hat als die Karten, die man sonst so kennt. 

mehr lesen 0 Kommentare

Stoffdruck

Ich hab mich für eine liebe Bekannte an Drucken auf Stoff gewagt. Ihr drei Enkelkinder haben alle innerhalb von zwei Wochen Geburtstag und sie hat ihnen Kosmetiktaschen besorgt. Damit das Ganze ein wenig individueller ist, habe ich die Namen der Mädchen und ein kleines Motiv darauf gestempelt.

Maria

mehr lesen 0 Kommentare

Geburtstagspatchwork

Ich hab im Internet eine tolle Geburtstagskarte gesehen, die ich dann auch gleich in verschiedenen Variationen nachgebastelt habe.

Ich finde sie sieht einfach toll aus. Auch wenn es die selbe Machart ist, wird diese Karte doch jedes Mal anders.

Maria

mehr lesen 0 Kommentare

Glückwunsch zur Hochzeit

Heute ein Karte zur Hochzeit. 

Das besondere daran ist, dass man die Karte so aufklappt, dass man sie auch aufstellen kann. So sieht man das Cover und den Innenteil!

Maria

mehr lesen 0 Kommentare

Eine besondere Geburtstagstorte

Am Wochenende hatte mein lieber Schatz Geburtstag. 

Als Überraschung hab ich eine besondere Torte gemacht: eine weiße Sachertorte (hab einfach anstelle von Kochschokolade weiße genommen.) Es hat toll ausgeschaut und auch super geschmeckt.

Als besonderes Highlight hab ich dann die Torte mit weißem Fondant überzogen (absolute Premiere!!!) und mit Glitzerpulver verziert. Mit dunkelrosa Fondant habe ich noch Rosen gemacht. Ich bin richtig stolz auf mich wie gut es gelungen ist.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Labellobuch

Heute war ich bei meiner Cousine. Ihr Tochter Magdalena hat ihren Geburtstag gefeiert und ich habe mit den Mädchen gebastelt.

Wir haben einen Bilderrahmen mit einem Freundschaftsfoto gestaltet.

Als Geschenk hatte ich für jedes Mädchen ein kleines Buch dabei. Als Inhalt hatte sich darin ein Lippenpflegestift mit Erdbeergeschmack versteckt.

Die Mädchen haben sich sehr gefreut.

mehr lesen 0 Kommentare

In Color 2016 - 2018

Ab 1. Juni gibt es wieder neue In - Colors bei Stampin Up!

Jedes Jahr gibt es 5 neue Farben (Stempelkisse, Marker, Papier, Accessoires,...), die dann für 2 Jahre erhältlich sind.  

Also das heißt: Die In Colors von 2014 - 2016 gehen jetzt in "Pension", die Farben von 2015 - 2017 sind noch ein weiteres Jahr erhältlich und für die "pensionierten" kommen jetzt neue. (Ist das irgendwie verständlich???)

 

Auf jeden Fall sind die neuen Farben wieder wunderschön.

mehr lesen 0 Kommentare

Projekttisch: Taufe

Heute zeig ich euch alle Produkte von meinem Tisch zum Thema Taufe.

Als Einladung gab ich mir zwei verschiedene Varianten überlegt.

Einmal eine Explosionsbox. Wenn man sie öffnet, sieht man eine Girlande mit dem Namen des Kindes, ein Foto und aus dem heruntergeklappten Seitenteil kann man die Einladung heraus ziehen.

mehr lesen 0 Kommentare

Produkttische am Demotreffen

Also wie ich euch gestern schon erzählt habe, gab es am Demotreffen auch Produkttische.

 

Tisch Nummer 1:

Thema Verlobung

mehr lesen 0 Kommentare

Demotreffen in Pettneu

Vor zwei Wochen hatten wir ein großes Stampin Up! Demotreffen in Pettneu. Es war einfach toll. Es kamen Leute aus Österreich und Deutschland. 

mehr lesen 0 Kommentare

Home Sweet Home

Ich war gestern in Innsbruck und hab da im Buttlers eine Tafel in Hausform entdeckt. Und da das Buttlers zu den Geschäften gehört in denen ich einfach etwas kaufen MUSS! hab ich natürlich zugeschlagen.

Und heute hab ich mich gleich hingesetzt und mich mal in der Kunst des Hand - Letterlings versucht. Dr. Google liefert ja unzählige Ideen. Und weil ich ja Anfänger bin, hab ich mir erlaubt ein Motiv abzuschreiben. (Abpausen geht ja auf der Tafel nicht.)

Ich finde es für den ersten Versuch gar nicht schlecht. Was meint ihr?

mehr lesen 0 Kommentare

Neuheiten

Heute hat mich schon UPS aus dem Bett geklingelt. Aber wie könnte ich böse sein, wenn er mir ein Paket von Stampin Up! bringt?

Als Demonstratorinnen haben wir nämlich das Glück schon einen Monat früher den Katalog anzusehen und vereinzelte Produkte zu bestellen.

mehr lesen

Muttertag

Heute hab ich für meine Mama Mittags etwas besonderes gekocht: Schweinefilet im SousVide - Garer mit Thymian - Senf Sauce, Thymiankartoffeln und Sojabohnen. Lecker!

Natürlich hab ich ihr auch ein Geschenk gemacht.

Eine Schieferplatte auf der ich in Silber ein Herz gestempelt habe. Durch Embossing ist das ganze auch haltbar gemacht.

 

mehr lesen 0 Kommentare

Geburtstagsworkshop

Hallo meine Lieben!

Was für aufregende Wochen!

Ich hatte die letzten Wochen sehr viel zu tun. Wir hatten nämlich ein Demotreffen "Ideenschmiede" und ich habe einen Produkttisch gestaltet. Dafür musste ich 10 bis 15 Produkte zu einem ausgewählten Thema gestalten. Also hatte ich ganz nett was zu basteln. Aber es hat sehr viel Spaß gemacht. Ich bin gerade dabei für euch einen Bericht darüber zu scheiben.

Und damit euch inzwischen nicht langweilig wird zeig ich euch die Fotos vom gestrigen Workshop bei meiner lieben Stempelmami Barbara.

 

Als erstes haben wir eine Explosionsbox gestaltet. Wenn man diese aufmacht, dann ist da noch eine kleinere Box drinnen. :-)

mehr lesen 0 Kommentare

Geldgeschenk zum Geburtstag

Am Wochenende hatte nicht nur meine Schwägerin Geburtstag sonder auch noch unser Neffe Fabian. Es war ganz einfach ein Geschenk zu finden. Denn was braucht ein Jugendlicher am meisten? Geld!!!

Also hab ich das www durchforstet und habe bei Dr. Google Bilder ganz tolle Geldtaschen gefunden.

Und da ich es liebe herumzutüfteln und selbst Anleitungen zu machen (vom Bild zum Werk!) hab ich mich gleich hingesetzt und angefangen. 

mehr lesen 1 Kommentare

Geburtstagsbox

Heute hat meine liebe Schwägerin Geburtstag.

Ich hab ihr eine Explosionsbox gebastelt in der ein schönes Kerzenglas ist.

Wenn man den Deckel öffnet und sich die Box aufklappt, dann werden zwei Seiten von einer Girlande mit Fähnchen zusammen gehalten. Die anderen zwei Seiten sind Kuverts in denen liebe Grüße zum Geburtstag stecken.

Ich hoffe es gefällt ihr.

Maria

mehr lesen 0 Kommentare

Teamtreffen

Am Samstag war es wieder einmal an der Zeit, dass wir uns vom Team meinekreativenmomente treffen.

Es war ein wundervoller Tag.

Empfangen wurden wir von einem sehr einladenden Tisch und einer mehr als verführerischen Candybar die meine liebe Freundin Barbara gestaltet hat:

mehr lesen 1 Kommentare

Bastelgruppe

Am Mittwoch war ich bei der Parkinson - Selbsthilfegruppe Oberland in Imst eingeladen.

Ich durfte gemeinsam mit all den lieben Leuten etwas basteln.

Wir haben eine frühlingshafte Karte mit dem Stempel "Nur für dich" gemacht, die sich perfekt mit der Box  "...denn du bist klasse" ergänzt hat.

mehr lesen 0 Kommentare

Projekt Set Landlust 3

Die dritte Karte im Bunde, ist eine Dankeskarte.

mehr lesen 0 Kommentare

Projekt Set Landlust 2

Heute hab ich für euch die Glückwunschkarte gestaltet.

Maria

mehr lesen 0 Kommentare

Projekt Set Landlust

Hallo ihr Lieben!

Ich habe wieder einmal ein Projekt für euch. Es heißt Landlust und beinhaltet das Material für drei verschiedene Kartenprojekte (jeweils fünf Stück). 

mehr lesen 0 Kommentare

Ostergirlande

Ich hab euch bis jetzt meine Dekoration fürs Stiegenhaus vorenthalten. Aber das hole ich hiermit nach.

Eine Girlande die das Osterfest ankündigt. :-)

Ich denke somit ist das heurige Osterfest abgeschlossen. Schade eigentlich. Aber jetzt fängt der Frühling richtig an. Alles wird bunt und die Natur beginnt richtig aufzublühen. Ich freu mich auf all die schönen Blumen, die vielen Farben und auf warmes Wetter.

Schönen Ostermontag wünscht

Maria

mehr lesen 0 Kommentare

Vom Osterhasen

Hallo ihr Lieben!

Hattet ihr gestern viel Spaß beim Blog Hop? Es waren ja wirklich tolle Ideen dabei!

 

Heute hab ich für euch nochmal eine kleine Osterverpackung. Eine Diamantbox die ich mit einer doppelten Maschen aus Papier verziert habe. Vom Osterhasen befüllt macht sie sich heute noch auf den Weg zu Freunden.

 

Schönen Abend noch

Maria

mehr lesen 0 Kommentare

Ein kleines Ostergeschenk

mehr lesen 8 Kommentare

Blog Hop

Ich möchte euch alle zum Oster -  Blog Hop einladen.

Dabei könnt ihr von einem Blog zum nächsten hüpfen und euch viele tolle Ideen zum Osterfest anschauen.

Morgen um 8:30 Uhr geht's los. Ich hoffe, dass ihr Zeit findet, um euch die schönen Dinge auf den Blogs meiner Freunde anzusehen (und natürlich auch meine!)

Schönen Abend noch

Maria

mehr lesen 0 Kommentare

Osterbastelei im Kindergarten

Im Kindergarten haben wir heuer auch mit Produkten von Stampin' Up! gearbeitet.

Wir haben zu Beginn der Fastenzeit Baumwollsäckchen bedruckt in dem dann zum Schluss ein Armband war (Perlen des Glaubens - das haben wir zusammen erarbeitet).

Und für das Osterkörbchen haben wir die Anhängerstanze verwendet.  Bedruckt haben wir  es dann mit unseren Finger (Erde, Karotten, Osterhase, Himmel und Sonne). 

Ja und weil unsere Kinder so fleißge Bastler sind haben wir auch noch (es ist ja jetzt Frühling) eine Hyazinthe aus Klorollen und Seidenpapier gemacht.

Es ist alles wunderschön geworden und wir haben uns sehr gefreut dass der Osterhase schon etwas hineingelegt hat.

Maria

mehr lesen 0 Kommentare

Ostergeschenk für meine Arbeitskollegen

Heuer hab ich für meine lieben Arbeitskolleginnen im Kindergarten kleine sechseckige Schachteln gewerkelt. Und für unsere liebe Putzfee gab es eine kleine Flasche Sprudelwasser mit einem Osteranhänger.

Maria

mehr lesen 0 Kommentare

Wochenupdate

Ich hatte eine sehr ereignisreiche und arbeitsintensive Woche.

Im Kindergarten hatten wir Schnee- und Schiwoche. Das heißt erst zwei Tage Rutschteller fahren, Schneespiele... und dann drei Tage Schikurs. Wir waren in St. Anton und hatten wirklich wunderbare Schilehrer.  Alle waren glücklich, die Kinder haben nur gestrahlt und das Wetter war ein Traum!

Als Dankeschön gab es dann für alle Lehrer und Betreuer eine Schachtel mit Pralinen.

mehr lesen 0 Kommentare

Einladung und Dankeschön

Die junge Braut und ihr Auserwählter haben sich für die erste Variante entschieden. 

Die Karte zum Aufklappen in der Farbe Blauregen.

Ich hab ihr als kleines Dankeschön passend eine Diamantbox gemacht. Farben und Stempel sind die Gleichen wie bei der Einladung. Und gefüllt ist sie mit Schokobons.

Die würde sich doch toll als Deko an den Plätzen der Gäste machen, oder?

Maria

mehr lesen 0 Kommentare

Hochzeitseinladung 3

... und hier der letzte Vorschlag für die liebe Braut.

Eine ganz besondere Karte. Man zieht oben am Bändchen und schiebt den braunen Teil der Karte nach unten. Dieser faltet sich zu einer Schachtel und oben kommt dann die eigentliche Einladung heraus. So kann man die Karte auch aufstellen, wie ein kleines Dekoobjekt.

Maria

mehr lesen 0 Kommentare

Hochzeitseinladung 2

Hier mein zweiter Vorschlag: eine Karte in Grün zum heraus Ziehen.

Die eigentliche Einladungskarte versteckt sich in einer Art Kuvert und man kann sie an einem Band herausziehen.

Das ganze ha ich mit Schmetterlingen gestaltet. (Hochzeiten sind da oft im Frühling - der ja auch bald da ist)

Maria

mehr lesen 0 Kommentare

Hochzeitseinladung 1

Ich wurde vor ein paar Tagen gefragt, ob ich auch Hochzeitseinladungen mache. Also hab ich mich übers Wochenende daran gemacht ein paar Beispiele zu machen. 

Hier ist Vorschlag 1: Eine Karte mit Banderole in der Farbe Blauregen.

Maria

mehr lesen 0 Kommentare

Danke dir

Es war einmal Zeit meiner lieben Freundin Danke zu sagen. Also hab ich ihr eine Karte gebastelt und ihr heimlich zugesteckt. Das machte es spannender :-) 

Sie hat sich sehr darüber gefreut. Und mich auch.

So etwas tut wirklich gut. Probiert es doch auch mal aus. Ganz spontan.

Denn: Man braucht nicht immer einen Anlass für ein Dankeschön.

Maria

mehr lesen 0 Kommentare

Geburstagskarte für einen Mann

Mein lieber Mann hat mich heute gebeten eine Geburtstagskarte für den Mann einer ehemaligen Patientin zu machen.

Ich denke, dass sie echt schön geworden ist.

Also lieber Unbekannter: alles Liebe zum Geburtstag!

Maria

mehr lesen 1 Kommentare

1. Österreichisches Technikbuch

Es ist vollbracht!!!

Ich habe mein Technikbuch endlich fertig.

Gemeinsam mit 45 anderen Demonstratorinnen aus ganz Österreich habe ich ein Technikbuch erstellt.

Jeder hat sich eine Technik vorgenommen und eine Seite für das Album gestaltet. Für alle Teilnehmer - also immer 46 mal! So hat jeder "nur" eine Technik machen müssen, aber alle hatten zum Schluss alle Techniken.

Ich habe die Emerging Color Technik ausprobiert und eine Anleitung dazu gemacht. (Die Seite hab ich euch schon vor ein paar Wochen im Blog gezeigt.)

Heute hab ich das Album dazu gestaltet.

Aber seht selbst:

Maria

mehr lesen 0 Kommentare

Baby - Wipe Technik

Heute hat nicht nur meine Cousine Geburtstag sondern auch der Mann meiner lieben Freundin Barbara.

Für Herbert hab ich eine Karte mit der Baby - Wipe Technik gemacht (mit Babytüchern). Und wie versprochen hat er auch eine Sachertorte von mir bekommen (ganz besonders stolz bin ich auf die Deko des Kuchens mit so einer Art Fondant - das hab ich noch nie verwendet. Aber fürs erste Mal gar nicht soooo übel)

Maria

mehr lesen 0 Kommentare

Spot Light Technik

Endlich ist es soweit und das Technikbuch (von dem ich euch schon erzählt habe) ist endlich angekommen.

Ich hab auch schon die erste Technik ausprobiert.

Dabei wird ein kleiner Teil des Bildes mit Hilfe eines Kreises, zusätzlich herausgehoben (als ob ein Scheinwerfer darauf zeigt).

Ich hab mit dieser Technik gleich die Geburtstagskarte für meine Cousine gestaltet.

Maria

mehr lesen 0 Kommentare

Tortenstück

Habe heute die Framelits von Stampin Up! für das Tortenstück ausprobiert.

Hier mal eine kleine (frühlingshafte) Verpackung in Tortenstückform:

Maria

mehr lesen 0 Kommentare

Alphabet Punch Board

Heute ist endlich mein neues Punch Board von We R Memory Keepers angekommen. *Freu*

Damit kann ich alle Buchstaben und Zahlen ausstanzen. 

Hab auch gleich meinen Namen ausprobiert. Gefällt mir gut. 

Das ist sehr praktisch für Dekoration von Karten, Boxen oder Girlanden. Ich bin mir sicher, dass mir noch viele Sachen einfallen werden. 

Maria

mehr lesen 2 Kommentare

Projekt: Filofax - Gestaltung

Ist es euch auch schon mal so ergangen, dass Leute neben euch über etwas wie selbstverständlich reden und ihr habt keine Ahnung um was es da geht, sollt aber mitreden?

Ja das ist mir vor ein paar Tagen so ergangen. Plötzlich ist das Gespräch auf den "Filofax" gekommen und wie toll das doch ist und wie super man den kreativ gestalten kann. Aha? Aber dank Dr. Google weiß ich jetzt, dass das ein Planer (so wie ein Ordner) ist, den man jedes Jahr mit neuen Einlageblättern aktualisieren kann. 

Ich hab mir also im Internet Bilder angeschaut und ein wenig gelesen. Und ich muss sagen: die hatten recht - den kann man super gestalten, individuell anpassen. Mein Stempelherz schlägt höher!

Ich hab mir jetzt auch so einen zugelegt. (Nicht den Original von Filofax, aber im Grunde wollte ich ja nur so eine Hülle)

Ja und jetzt kommt der Grund warum ihr seit Tagen nichts von mir gehört habt: ich tüftle gerade herum wie ich den gestalten und individualisieren kann. Und das braucht mehr Zeit als ich mir zuerst gedacht habe. Deshalb zeig ich euch heute mal, wie er einfach so gekauft aussieht. (Langweilig!!!)

Maria

mehr lesen 3 Kommentare

Für einen warmen Kopf

Gestern und heute hat mich wieder mal das "Strickfieber" gepackt und ich hab mir zwei neue Mützen gestrickt. (Ich musste nämlich mit entsetzen feststellen, dass meine alte Mütze ein Loch hat. Also hab ich mir gleich eine (zwei) neue gestrickt.)

Beide sind im falschen Patentmuster gestrickt. 

Ich bin immer wieder überrascht, wie viel Spaß es mir macht zu Handarbeiten. Es ist schön etwas herzustellen, das man dann auch gleich verwenden kann (und das bei Wind und Wetter auch noch sooooooo praktisch ist).

Maria

mehr lesen 0 Kommentare

Süß und Lecker

Süß und Lecker für alle meine lieben Feinschmecker da draußen!

Ich habe Cupcakes mit Schokobons gebacken (sehr gute Rezepte findet man bei Pinterest) und mir gedacht, dass ich sie noch zusätzlich mit einem kleinen Fähnchen schmücken könnte. Sieht am Tisch sicher nett aus oder wenn man sie verschenken möchte.

Vielleicht probier ich mal eine Cupcakeverpackung.

Jetzt werd' ich aber auf jeden Fall mal den Cupcake genießen. Euch noch einen schönen Abend!

Maria

mehr lesen 0 Kommentare

Valentinstag

Ich wünsche euch einen wunderschönen Valentinstag! Ich hoffe ihr habt einen erfüllten Tag mit euren Liebsten!

Und passend zum Tag hab ich einen Türhänger gebastelt:

Maria

mehr lesen 0 Kommentare

Workshoptermine

Geburtstagskarte zum 50.

Meine Freundin hat mich gebeten eine Karte zum 50. Geburtstag eines Bekannten zu machen.
Maria

Zum 90. Geburtstag

Meine Oma feierte vor kurzem ihren 90. Geburtstag!
Da gabs natürlich eine riesige Feier .
Meine Cousins und Cousinen und ich hatten gemeinsam ein schönes Geschenk. Dazu gabs natürlich eine schöne Karte. 
Zur Auswahl hab ich zwei verschiedene gemacht. Wir haben uns dann für die violette entschieden.
Maria

Regentage

Heute war es so richtig herbstlich. Die ersten Blätter an den Bäumen werden bunt und das Wetter ist auch nicht grad das Beste. 
Aber: Lasst euch vom Regen nicht die Laune verderben!
Maria

Hochzeit

Was schenkt man zur Hochzeit? Geld!

Aber wie verpacken, wenn man nicht einfach nur ein Kuvert übergeben möchte?

Also hab ich eine Verpackung aus Tortenstücken gemacht.

Braut und Bräutigam - da haben beide was davon!

Maria

Foxy Friends

Heute hab ich wieder einmal ein Stempelset herausgeholt das schon eine Weile in meinem Regal steht. 
Für das Set Foxy Friends hab ich auch die passende Handstanze.
Im Internet hab ich eine ganz süße Idee gefunden und gleich nachgebastelt. 
Es passen die ganz kleinen TicTac Boxen genau hinein. 
Maria

Moon Baby

Heute hab ich für euch eine süße Box für ein kleines Mädchen.
Wenn man den Deckel abnimmt klappen die Seitenwänden auf und auf jeder Seite sind Einsteckkärtchen. Mit einem süßen Bild, einem Spruch, ein leeres zum selbst Beschriften und eines um Geld hinein zu stecken.
Maria

Noch mehr Kaffee!!!!

Heute zeig ich euch eine Karte ohne Spruch, dafür mit hübschen Kaffeebechern drauf.
Maria

Kaffee mit Freunden

Ich liebe es gemeinsam mit meiner Freundin Kaffee zu trinken.
Maria

Wo ein Kaffee ist...

Heute hab ich wieder eine Kaffee - Karte für euch.
Cooler Spruch oder?
Maria

Du bist erste Sahne

Habt ihr im Katalog tollen Kaffee Stempel mit dem wunderschönen Designpapier gesehen?

Ich habe mich heute mal ganz intensiv damit beschäftigt und tolle Karten damit gemacht.

Als erstes möchte ich euch diese Karte (in zwei Designs) zeigen:

 

Sind die nicht schön?

Das Papier mit den Kaffeeringen gefällt mir besonders gut!

Maria

Neutrale Babybox

Heute habe ich im Auftrag einer Freundin eine Babybox gemacht. Da sie noch nicht wusste ob das Baby ein Mädchen oder ein Junge ist hab ich sie neutral gehalten. 

Die roten Babypatschen  passen gut zu Glutrot und Anthrazit. 

Wenn man die Box aufmacht entfalten sich vier Fächer in denen Kärtchen stecken. Mit einem Bild, einem Spruch, eines mit einem Einsteckfach für Geld und eines um etwas persönliches zu schreiben.

Ich finde das Stempelset Moon Baby von Stampin' Up! einfach zuckersüß!

Ich hoffe der Neu - Mama gefällt es auch gut.

Maria

Hochzeitshäuschen

Die Enkelin meiner lieben Nachbarin heiratet am Samstag. Sie wollte eine besondere Geldverpackung und so habe ich für sie diese kleine Häuschen gestaltet.

In die Schachtel kann man das Geld hinein geben und auf die Karte noch persönliche Worte schreiben.

Ich wünsche eine unvergessliche Hochzeit und ein Zukunft voller Liebe und Lachen!

Maria

Bonbonbox

Heute hab ich ein paar süße kleine Bonbonboxen gemacht.
Sie sind zum Aufklappen und es hat eine kleine Metallbox mit Hustenbonbons Platz.
Ich hoffe es gefällt euch.
Maria

Geburtstagsworkshop

Am Freitag machte ich mit neun Mädchen einen Geburtstagsworkshop. 
Jede dürfte ein hölzernes Schmuckkästchen gestalten.
Es entstanden viele verschiedene Kunstwerke.
Maria

Schönheit des Orients

Noch bis zum 31. Mai ist das Paket "Schönheit des Orients" von Stampin Up! zum Vorteilspreis erhältlich.

Es ist sehr vielseitig und wunderschön.
Wir hatten auf jeden Fall viel Spaß beim Workshop. 
Gemeinsam haben wir drei Grußkarten gemacht. Als kleines Geschenk gab's für jeden noch einen kleinen Anhänger.
Maria

Workshop Minialbum

Wir hatten viel Spaß dabei, ein Minialbum für einen geliebten Menschen zu basteln.
Die Ergebnisse waren alle wunderschön.
Ich werde auf jeden Fall wieder einmal einen Workshop für ein Fotoalbum machen. 
Maria

Sukkulenten

Heute möchte ich euch einen ganz praktischen "Garten" zeigen. 

Die Sukkulenten im Rahmen sind aus Papier und deshalb muss man das Ganze auch nicht gießen!!!

Den Rahmen kann man stellen, legen oder aufhängen. Und das Schild ist beliebig austauschbar.

Ich finde diese Blumen einfach wunderschön!

Maria

0 Kommentare

Osternest

Hallo meine Lieben!

Ich hoffe ihr hattet gestern einen schönen Tag?

War der Osterhase brav und hat euch etwas versteckt? Ich hatte einen schönen Tag mit meiner Familie. Und auch der Osterhase war da und hat ein Nestchen vorbei gebracht.

Maria

0 Kommentare

Frohe Ostern

Ich wünsche euch allen ein schönes Osterfest mit euren Lieben!

Hier noch eine Rittersportverpackung mit integrierter Karte!

Maria

0 Kommentare

Eierexplosion

Hallo meine Lieben!

Für meine lieben Kolleginnen im Kindergarten habe ich diese Explosionsbox gemacht. Gefüllt habe ich sie mit einem schönen Osterei für den Osterstrauch.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag.

Maria

0 Kommentare

Karte mit Kreuz

In all dem österlichen, Osterhasentrubel darf man nicht vergessen, weshalb wir Ostern feiern.

Wir feiern die Auferstehung Jesu. Und aus diesem Grund habe ich eine passende Karte und Kerze gestaltet.

Maria

0 Kommentare

Eierkartons

Im heurige Frühjahrskatalog gab es schöne kleine Eierkartons zum Bestellen.

Den blauen habe ich eingefärbt. Ich habe die Kartons mit Bändern, Designpapier, etc. gestaltet.

Maria

0 Kommentare

Stoffdruck

Heute habe ich für euch ein kleines Projekt.

Ich habe die wilde Henne diesmal auf ein Stoffbeutelchen gedruckt. 

Maria

0 Kommentare

Osterkarten

Heute möchte ich euch ein paar Osterkarten zeigen, die ich gemacht habe.

Wie ihr seht bin ich ganz begeistert von den verrückten Hennen aus dem Stempelset "Das Gelbe vom Ei". Das gab es als Geschenk bei der Sale-A-Bration.

Angemalt habe ich die Hennen mit den neuen Aquarellstiften. 

Sind die nicht toll?

Schönen Abend noch und bis zum nächsten Mal.

Maria

0 Kommentare

Workshops April bis Juni 2017

Endlich hab ich es geschafft die neuen Workshoptermine zusammen zu schreiben.

Ich freu mich schon darauf mit euch gemeinsam kreativ zu sein.

Maria

0 Kommentare

Workshoptermine

Endlich ist es so weit!

Hier kommen die Workshops von Jänner bis März!

Es sind wieder ein paar ganz besondere Projekte dabei. Ich freue mich schon sehr gemeinsam mit euch zu arbeiten. 

Also worauf wartet ihr noch: schnell anmelden!

Alle Workshops finden um 18 Uhr statt.

Maria

0 Kommentare

Katalogparty

Am Samstag hatte ich Besuch von sechs netten Damen.

Gemeinsam haben wir uns durch den Katalog gearbeitet. Es gibt ja sooooo viel im Hauptkatalog von Stampin Up! zu entdecken. Und dann auch noch der Herbst- Winterkatalog!

Damit und aber nicht ganz schwindelig von all den tollen Sachen wurde haben wir natürlich auch noch etwas gemeinsam gebastelt.

 

Passend zum Wetter (es hat ja geschneit!) haben wir gleich die ersten Weihnachtskarten hergestellt.

 

Und zur Stärkung gab es natürlich auch einen guten Gugelhupf! 

Hier seht ihr die schönen Karten Karten:

Danke für euren Besuch in meinem Geschäft. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht mit euch gemeinsam kreativ zu sein.

 

Maria

0 Kommentare

letzte Workshop - Plätze!

Hallo ihr Lieben!

Nur noch wenige Plätze frei!

Schnell anmelden!

Ich würde mich freuen euch zu sehen um gemeinsam kreativ zu sein!

Maria

0 Kommentare

Workshoptermine

Hallo meine Lieben!

Hier sind die Termine für die Workshops von September bis Dezember.
Alle Workshops finden in meinem Geschäft statt.
Wenn ihr euch für einen oder mehrere Termine interessiert bitte meldet euch bald an. Gerne könnt ihr auch euren Freunden oder Verwandten die Termine weitergeben.
Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und hoffe bald von euch zu hören.
Alles Liebe
Maria
0 Kommentare

Geschäftseröffnung

Ich freue mich über jeden der die Zeit findet um vorbei zu kommen.

 

Hier die künftigen Öffnungszeiten:

 

DI und DO von 15 Uhr bis 18 Uhr

gerne können wir auch einen Termin vereinbaren.

Kontaktiert mich einfach

per Mail: mariasbastelbox@gmail.com

per Telefon: 0677 617 240 11

 

Ihr findet mich auch auf Facebook

 

Bis bald eure

Maria

 

0 Kommentare

Karte mit Überraschung

Heute hab ich noch einmal eine Gutscheinverpackung für euch.

Hierfür habe ich eine Karte zum Aufklappen gemacht. Auf die linke Seite kann man einen persönlichen Gruß schreiben und auf der rechten Seite ist eine Tasche in die man einen Gutschein hineinstecken kann.

Diese Art der Verpackung eignet sich gut für z.B. selbst ausgedruckte Gutscheine im A4 Format.

Maria

0 Kommentare

Gutscheinverpackung

In letzter Zeit hatten einige Verwandte Geburtstag. 

Und da es ja nun mal so ist: was man schenkt, es passt eh nicht. Haben wir Gutscheine verschenkt. Damit das ganze eine persönliche Note bekommt und auch ein wenig liebevoller wird, habe ich das Ganze schön verpackt. 

Ich habe eine Karte gebastelt mit integriertem Einschubfach für den Gutschein. 

Wenn man das Band öffnet, lässt sich die Karte aufklappen und ein persönlicher Gruß steht drinnen. Seitlich (das sieht man oben auf dem dritten Foto) ist ein Einschubfach für den Gutschein.

Die Karten haben verschiedene Größen, da ich sie den Gutscheinen angepasst habe.

Das gibt auch dem unpersönlichsten Gutschein eine liebevolle Note.

Maria

0 Kommentare

Ruhestandskarte

Unser lieber Nachbar ist diese Woche in Pension gegangen. Zu seiner Abschiedsparty hab ich ihm eine kleine Karte mit klugen Sprüchen gemacht.

Die Karte lässt sich mehrfach auffalten. Mir gefällt, dass sie ein ganz anderes Format hat als die Karten, die man sonst so kennt. 

Ich wünsche auf jeden Fall eine schöne, gemütliche Pension, mit viel Zeit und viel Gesundeheit!

Maria

0 Kommentare

Stoffdruck

Ich hab mich für eine liebe Bekannte an Drucken auf Stoff gewagt. Ihr drei Enkelkinder haben alle innerhalb von zwei Wochen Geburtstag und sie hat ihnen Kosmetiktaschen besorgt. Damit das Ganze ein wenig individueller ist, habe ich die Namen der Mädchen und ein kleines Motiv darauf gestempelt.

Maria

0 Kommentare

Geburtstagspatchwork

Ich hab im Internet eine tolle Geburtstagskarte gesehen, die ich dann auch gleich in verschiedenen Variationen nachgebastelt habe.

Ich finde sie sieht einfach toll aus. Auch wenn es die selbe Machart ist, wird diese Karte doch jedes Mal anders.

Maria

0 Kommentare

Glückwunsch zur Hochzeit

Heute ein Karte zur Hochzeit. 

Das besondere daran ist, dass man die Karte so aufklappt, dass man sie auch aufstellen kann. So sieht man das Cover und den Innenteil!

Maria

0 Kommentare

Eine besondere Geburtstagstorte

Am Wochenende hatte mein lieber Schatz Geburtstag. 

Als Überraschung hab ich eine besondere Torte gemacht: eine weiße Sachertorte (hab einfach anstelle von Kochschokolade weiße genommen.) Es hat toll ausgeschaut und auch super geschmeckt.

Als besonderes Highlight hab ich dann die Torte mit weißem Fondant überzogen (absolute Premiere!!!) und mit Glitzerpulver verziert. Mit dunkelrosa Fondant habe ich noch Rosen gemacht. Ich bin richtig stolz auf mich wie gut es gelungen ist.

 

Mal schauen was ich als nächstes für eine Kuchenkreation zaubere.

Maria

0 Kommentare

Labellobuch

Heute war ich bei meiner Cousine. Ihr Tochter Magdalena hat ihren Geburtstag gefeiert und ich habe mit den Mädchen gebastelt.

Wir haben einen Bilderrahmen mit einem Freundschaftsfoto gestaltet.

Als Geschenk hatte ich für jedes Mädchen ein kleines Buch dabei. Als Inhalt hatte sich darin ein Lippenpflegestift mit Erdbeergeschmack versteckt.

Die Mädchen haben sich sehr gefreut.

Sobald ich alle Fotos von der Party beisammen habe, zeig ich sie euch.

Maria

0 Kommentare

In Color 2016 - 2018

Ab 1. Juni gibt es wieder neue In - Colors bei Stampin Up!

Jedes Jahr gibt es 5 neue Farben (Stempelkisse, Marker, Papier, Accessoires,...), die dann für 2 Jahre erhältlich sind.  

Also das heißt: Die In Colors von 2014 - 2016 gehen jetzt in "Pension", die Farben von 2015 - 2017 sind noch ein weiteres Jahr erhältlich und für die "pensionierten" kommen jetzt neue. (Ist das irgendwie verständlich???)

 

Auf jeden Fall sind die neuen Farben wieder wunderschön.

Sind die nicht toll?

Ich freu mich auf jeden Fall schon darauf, viele schöne Dinge daraus zu zaubern.

Maria

0 Kommentare

Projekttisch: Taufe

Heute zeig ich euch alle Produkte von meinem Tisch zum Thema Taufe.

Als Einladung gab ich mir zwei verschiedene Varianten überlegt.

Einmal eine Explosionsbox. Wenn man sie öffnet, sieht man eine Girlande mit dem Namen des Kindes, ein Foto und aus dem heruntergeklappten Seitenteil kann man die Einladung heraus ziehen.

Als zweite Variante habe ich eine ganz einfach Karte in den gleichen Farben gestaltet. Vorne ist ein Kreuz drauf und innen ist genügend Platz um die Einladung hinein zu schreiben.

In der Kirche darf natürlich ein Kirchenheft mit allen Liedern und Texten nicht fehlen. Ich habe das Heft schon vollständig fertig gemacht. Mit allen Ledern, dem Taufritus, Bildern etc.

Ganz wichtig ist natürlich eine Kerze.

Auch diese habe ich mit einer besonderen Stempeltechnik gestaltet.

In der Farbe Farngrün (in der ich alle kirchlichen Sachen gestaltet habe) hab ich noch eine Glückwunschkarte gemacht. Man kann sie wie aus einem Etui an einem Bändchen heraus ziehen.

Für die Dekoration auf dem Tisch, für das anschließende Essen und Kaffee und Kuchen hab ich mich für die Farbe Blauregen und Safrangelb entschieden. 

Es ist aber auch immer wieder die Farbe Farngrün zu finden um das ganze abzurunden.

Also kleine Gastgeschenke die man auf den Platz der Gäste stellen kann, habe ich noch eine Diamantbox in der gleichen Farbe gemacht.

Und weil bestimmt viele Fotos bei einer Taufe gemacht werden, hab ich noch ein kleines Fotoalbum gestaltet. (Die Fotos hab ich aus dem www)

Hier sind alle Seiten individuell mit verschiedenen Materialien gestaltet. Es bleibt aber auch genügend Platz für persönliche Worte und Grüße.

Ich hoffe euch gefallen die Sachen.

Maria

0 Kommentare

Produkttische am Demotreffen

Also wie ich euch gestern schon erzählt habe, gab es am Demotreffen auch Produkttische.

 

Tisch Nummer 1:

Thema Verlobung

Tisch Nummer 2: (die Nummern wurden später noch getauscht)

Thema Taufe

Tisch Nummer 3:

Thema Liebe - Umbruch

Tisch Nummer 4:

Thema Hochzeit

Tisch Nummer 5:

Thema Baby

Tisch Nummer 6:

 Thema Hochzeit - Candybar

Den ersten Platz hat Tisch Nummer 4 gemacht - der Hochzeitstisch.

Der zweite Platz ging an Tisch Nummer 1 - der Verlobungstisch.

Und den dritten Platz (ihr werdet es kaum glauben) hab ich, mit Tisch Nummer2 - Taufe, gemacht. 

Das ist ja so toll! Ihr wisst gar nicht wie sehr ich mich darüber freue!!!

Wir alle hatten sehr viel Arbeit mit unseren Tischen und es ist der Wahnsinn, welche Ideen hier zusammen gekommen sind.

 

Es hat auch tolle Preise gegeben.    :-)

 

Morgen zeige ich euch die Produkte von meinem Tisch noch ganz genau.

Falls wer was für eine Taufe braucht.  ;-)

Maria

0 Kommentare

Demotreffen in Pettneu

Vor zwei Wochen hatten wir ein großes Stampin Up! Demotreffen in Pettneu. Es war einfach toll. Es kamen Leute aus Österreich und Deutschland. 

 

Der Raum war einfach wunderschön dekoriert und jeder Platz sehr einladend hergerichtet.

 

 

Habt ihr den Spruch für die Candybar gelesen?

Einfach nur herrlich!

 

Es war so schön wieder einmal viele bekannte Gesichter zu treffen. Sogar unser neuer "Chef" hat sich als einziger Mann unter eine ganze Horde Frauen gewagt. Er hat es gut überstanden und wurde gleich in den Kreis der Bastelfreunde aufgenommen.

 

Wie es sich gehört, wurde natürlich auch ordentlich geswappt. Das waren meine Swaps:

Wir haben an diesem Tag verschiedene Projekte verwirklicht.

Als erstes hat Petra mit uns ein "One - Sheet - Wonder" gezaubert. Hier wurden aus einem Stück Papier gleich 6 Projekte gezaubert.

Anschließend kam sogar ein Steuerberater der sein möglichstes Tat um uns in die Welt der Zahlen zu führen. Er hat das echt gut gemacht, aber ich mag es trotzdem nicht.

Danach gab es ein gutes Mittagessen, das der lieber Herbert zubereitete. Sogar Anna, die Tochter meiner Freundin Barbara half noch mit, um alle satt zu bekommen.

Nach dem stärkenden Mittagessen kam gleich das zweite Projekt an die Reihe. Barbara machte mit uns eine Hochzeits - Kartenbox. Sehr elegant und schlicht gehalten. Und so viel drin! Wow! Da haben wir uns alle ganz nett beeilen müssen um fertig zu werden.

Nach so viel basteln, brauchten wir dann natürlich eine Stärkung. Kuchen und Kaffee!

Ein paar von uns haben Kuchen mitgebracht, also gab es ein umfangreiches Buffet (ich hab den Sacher gemacht!)

Dann kamen wir schon zum letzten Projekt. Beate gestaltete mit uns eine Karte. In der Geschenktasche war auch schon ein toller hölzerner Kartenhalter.

Und als guten Abschluss gab es dann noch ein traumhaftes, exquisites Gourmet essen - gekocht von Herbert.

Ich bin jetzt noch froh, dass ich mir auch ein Zimmer genommen hatte. Ich hätte bestimmt nicht mehr mit dem Auto fahren können.   ;-)

 

Jetzt hab ich doch glatt vergessen noch was zu erzählen (der Tag war aber auch lang und aufregend!):

Im Nebenraum gab es noch Produkttische die von einigen von uns zu bestimmten Themen gestaltet wurden. Ich kann nur sagen die waren der Wahnsinn. 

Ich hab auch einen gestaltet und war mir gar nicht mehr so sicher, als ich die anderen gesehen habe. Es wurde nämlich abgestimmt und die besten drei Tische wurden prämiert.

Aber dazu morgen mehr...

Maria

0 Kommentare

Home Sweet Home

Ich war gestern in Innsbruck und hab da im Buttlers eine Tafel in Hausform entdeckt. Und da das Buttlers zu den Geschäften gehört in denen ich einfach etwas kaufen MUSS! hab ich natürlich zugeschlagen.

Und heute hab ich mich gleich hingesetzt und mich mal in der Kunst des Hand - Letterlings versucht. Dr. Google liefert ja unzählige Ideen. Und weil ich ja Anfänger bin, hab ich mir erlaubt ein Motiv abzuschreiben. (Abpausen geht ja auf der Tafel nicht.)

Ich finde es für den ersten Versuch gar nicht schlecht. Was meint ihr?

Morgen gibt’s wieder etwas aus Papier gebasteltes.

Maria

0 Kommentare

Neuheiten

Heute hat mich schon UPS aus dem Bett geklingelt. Aber wie könnte ich böse sein, wenn er mir ein Paket von Stampin Up! bringt?

Als Demonstratorinnen haben wir nämlich das Glück schon einen Monat früher den Katalog anzusehen und vereinzelte Produkte zu bestellen.

Ich freue mich schon mit den neuen Farben und Stempel zu arbeiten.

Maria

Muttertag

Heute hab ich für meine Mama Mittags etwas besonderes gekocht: Schweinefilet im SousVide - Garer mit Thymian - Senf Sauce, Thymiankartoffeln und Sojabohnen. Lecker!

Natürlich hab ich ihr auch ein Geschenk gemacht.

Eine Schieferplatte auf der ich in Silber ein Herz gestempelt habe. Durch Embossing ist das ganze auch haltbar gemacht.

 

 

Auf die Platte hab ich Kerzen gestellt und eine passende Karte gewerkelt.

Am Nachmittag waren wir dann noch alle gemeinsam spazieren. Von Tobadill in Richtung Giggl.

 

 

Und als schönen Abschluss haben wir noch auf der Terrasse diesen wunderschönen Schmetterling entdeckt.

 

Allen Mamas da draußen:

Einen wunderschönen Muttertag!!!

Maria

0 Kommentare

Geburtstagsworkshop

Hallo meine Lieben!

Was für aufregende Wochen!

Ich hatte die letzten Wochen sehr viel zu tun. Wir hatten nämlich ein Demotreffen "Ideenschmiede" und ich habe einen Produkttisch gestaltet. Dafür musste ich 10 bis 15 Produkte zu einem ausgewählten Thema gestalten. Also hatte ich ganz nett was zu basteln. Aber es hat sehr viel Spaß gemacht. Ich bin gerade dabei für euch einen Bericht darüber zu scheiben.

Und damit euch inzwischen nicht langweilig wird zeig ich euch die Fotos vom gestrigen Workshop bei meiner lieben Stempelmami Barbara.

 

Als erstes haben wir eine Explosionsbox gestaltet. Wenn man diese aufmacht, dann ist da noch eine kleinere Box drinnen. :-)

Dann haben wir ein Klemmbrett und eine einfache Glückwunschkarte gestaltet. Barbara hat alle Bretter schon vorab mit Tafelfarbe angemalt, so dass das Brett doppelte Funktion hat.

Und als letztes Projekt haben wir noch eine schlichte Geburtstagskarte im Hochformat gemacht. 

Alle drei Projekte sind wieder wunderschön und jedes für sich ist ein kleines Kunstwerk.

Danke Barbara, dass ich immer wieder an deinen Workshops teilnehmen darf.

Maria

0 Kommentare

Geldgeschenk zum Geburtstag

Am Wochenende hatte nicht nur meine Schwägerin Geburtstag sonder auch noch unser Neffe Fabian. Es war ganz einfach ein Geschenk zu finden. Denn was braucht ein Jugendlicher am meisten? Geld!!!

Also hab ich das www durchforstet und habe bei Dr. Google Bilder ganz tolle Geldtaschen gefunden.

Und da ich es liebe herumzutüfteln und selbst Anleitungen zu machen (vom Bild zum Werk!) hab ich mich gleich hingesetzt und angefangen. 

Auf der Scheckkarte ist ein kleiner Geburtstagsgruß und verschlossen wird die Tasche mit einem flachen Magneten. Die Füllung der Geldtasche kam natürlich sehr gut an.

Maria

1 Kommentare

Geburtstagsbox

Heute hat meine liebe Schwägerin Geburtstag.

Ich hab ihr eine Explosionsbox gebastelt in der ein schönes Kerzenglas ist.

Wenn man den Deckel öffnet und sich die Box aufklappt, dann werden zwei Seiten von einer Girlande mit Fähnchen zusammen gehalten. Die anderen zwei Seiten sind Kuverts in denen liebe Grüße zum Geburtstag stecken.

Ich hoffe es gefällt ihr.

Maria

0 Kommentare

Teamtreffen

Am Samstag war es wieder einmal an der Zeit, dass wir uns vom Team meinekreativenmomente treffen.

Es war ein wundervoller Tag.

Empfangen wurden wir von einem sehr einladenden Tisch und einer mehr als verführerischen Candybar die meine liebe Freundin Barbara gestaltet hat:

Diesmal hat sich Barbara für die Swaps etwas neues einfallen lassen. Jeder hat ein größeres Projekt gestaltet und eine Anleitung dazu geschrieben. Wir haben dann ausgelost wer welchen Swap bekommt. Unser Glücksbringer war Herbert.

Ich hab eine ganz süße Ziehschachtel mit einem Rafaello bekommen.

Natürlich wurde auch gebastelt:

Ein frühlingshaft gestalteter Bilderrahmen:

Eine Karte zum aufrubbeln zum Thema Muttertag:

Ein kleines Album für nette Erinnerungen:

Und ich habe eine Sandwichbox und eine Karte vorbereitet:

Es war sehr interessant, aber auch anstrengend. Also haben wir uns nach der schweren Arbeit auch einen Kuchen verdient.

Danke meine Lieben für so einen lustigen, ereignisreichen und aktiven Tag!

Maria

1 Kommentare

Bastelgruppe

Am Mittwoch war ich bei der Parkinson - Selbsthilfegruppe Oberland in Imst eingeladen.

Ich durfte gemeinsam mit all den lieben Leuten etwas basteln.

Wir haben eine frühlingshafte Karte mit dem Stempel "Nur für dich" gemacht, die sich perfekt mit der Box  "...denn du bist klasse" ergänzt hat.

Es hat sehr viel Spaß gemacht und alle haben sehr schöne Ergebnisse erzielt. Wir waren zum Schluss zwar alle müde, aber zufrieden.

Danke noch einmal für die Einladung. Und ich hoffe, dass ich wieder einmal kommen darf.

Maria

0 Kommentare

Projekt Set Landlust 3

Die dritte Karte im Bunde, ist eine Dankeskarte.

Die Karten sind recht schnell gemacht und ich finde es praktisch ein paar davon als Vorrat zu haben. 

Wen es interessiert solche Karten zu basteln, der kann sich gerne bei mir melden.

Maria

0 Kommentare

Projekt Set Landlust 2

Heute hab ich für euch die Glückwunschkarte gestaltet.

Maria

0 Kommentare

Projekt Set Landlust

Hallo ihr Lieben!

Ich habe wieder einmal ein Projekt für euch. Es heißt Landlust und beinhaltet das Material für drei verschiedene Kartenprojekte (jeweils fünf Stück). 

Als erstes hab ich für euch die Geburtstagskarten gestaltet.

Zusätzlich zu den Materialien im Paket hab ich noch folgendes verwendet:

Liebe Grüße und bis morgen

eure

Maria

0 Kommentare

Ostergirlande

Ich hab euch bis jetzt meine Dekoration fürs Stiegenhaus vorenthalten. Aber das hole ich hiermit nach.

Eine Girlande die das Osterfest ankündigt. :-)

Ich denke somit ist das heurige Osterfest abgeschlossen. Schade eigentlich. Aber jetzt fängt der Frühling richtig an. Alles wird bunt und die Natur beginnt richtig aufzublühen. Ich freu mich auf all die schönen Blumen, die vielen Farben und auf warmes Wetter.

Schönen Ostermontag wünscht

Maria

0 Kommentare

Vom Osterhasen

Hallo ihr Lieben!

Hattet ihr gestern viel Spaß beim Blog Hop? Es waren ja wirklich tolle Ideen dabei!

 

Heute hab ich für euch nochmal eine kleine Osterverpackung. Eine Diamantbox die ich mit einer doppelten Maschen aus Papier verziert habe. Vom Osterhasen befüllt macht sie sich heute noch auf den Weg zu Freunden.

 

Schönen Abend noch

Maria

0 Kommentare

Ein kleines Ostergeschenk

Hallo ihr Lieben!

 

Willkommen auf meine Blog. Ich hoffe ihr hatte bis jetzt viel Spaß.

 

Schön, dass ihr den Weg von Manuela zu mir gefunden habt. 

 

Ich habe heute für euch ein kleines Vogelhäuschen gewerkelt. Der liebe Osterhase hat die vielen guten Schokoeier heuer ins Vogelhäuschen gelegt. Jetzt heißt es schnell sein, bevor ein Vogel kommt und beginnt zu brüten. :-) 

Öffnen kann man das Häuschen in dem man eine Seite des Daches hochklappt (ich habe Magnete dran geklebt als Verschluss).

 

 

Ich hoffe es hat euch bei mir gefallen und ihr besucht mich bald wieder.

Weiter geht es jetzt bei Simone

 

Viel Spaß noch und einen schönen kreativen Tag wünscht

Maria

8 Kommentare

Blog Hop

Ich möchte euch alle zum Oster -  Blog Hop einladen.

Dabei könnt ihr von einem Blog zum nächsten hüpfen und euch viele tolle Ideen zum Osterfest anschauen.

Morgen um 8:30 Uhr geht's los. Ich hoffe, dass ihr Zeit findet, um euch die schönen Dinge auf den Blogs meiner Freunde anzusehen (und natürlich auch meine!)

Schönen Abend noch

Maria

0 Kommentare

Osterbastelei im Kindergarten

Im Kindergarten haben wir heuer auch mit Produkten von Stampin' Up! gearbeitet.

Wir haben zu Beginn der Fastenzeit Baumwollsäckchen bedruckt in dem dann zum Schluss ein Armband war (Perlen des Glaubens - das haben wir zusammen erarbeitet).

Und für das Osterkörbchen haben wir die Anhängerstanze verwendet.  Bedruckt haben wir  es dann mit unseren Finger (Erde, Karotten, Osterhase, Himmel und Sonne). 

Ja und weil unsere Kinder so fleißge Bastler sind haben wir auch noch (es ist ja jetzt Frühling) eine Hyazinthe aus Klorollen und Seidenpapier gemacht.

Es ist alles wunderschön geworden und wir haben uns sehr gefreut dass der Osterhase schon etwas hineingelegt hat.

Maria

0 Kommentare

Ostergeschenk für meine Arbeitskollegen

Heuer hab ich für meine lieben Arbeitskolleginnen im Kindergarten kleine sechseckige Schachteln gewerkelt. Und für unsere liebe Putzfee gab es eine kleine Flasche Sprudelwasser mit einem Osteranhänger.

Maria

0 Kommentare

Wochenupdate

Ich hatte eine sehr ereignisreiche und arbeitsintensive Woche.

Im Kindergarten hatten wir Schnee- und Schiwoche. Das heißt erst zwei Tage Rutschteller fahren, Schneespiele... und dann drei Tage Schikurs. Wir waren in St. Anton und hatten wirklich wunderbare Schilehrer.  Alle waren glücklich, die Kinder haben nur gestrahlt und das Wetter war ein Traum!

Als Dankeschön gab es dann für alle Lehrer und Betreuer eine Schachtel mit Pralinen.

Dann hatte ich eine zweitägige Fortbildung in einem anderen Kindergarten. 

Und ich kann nur sagen: Wow! Es hat sich jede Sekunde gelohnt dabei zu sein. Ich bin immer noch ganz ...! Mir fehlen die Worte. 

Natürlich gab es dann auch für meine Kollegin die das ganze organisiert hat eine Dankeskarte.

Am Sonntag hatte dann ein lieber Freund Geburtstag. Also gab es da auch noch eine Karte.

Leider hat er uns nicht gesagt, dass es sein 50. war! Aber eines ist klar: das wird auf jeden Fall noch nachgeholt!

Und zum Schluss möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten, wie die Hochzeitseinladungen und Dankeschön Karten geworden sind. Mir gefallen sie sehr gut.

Ich wünsche Nadine und Christoph nochmal viel Glück und starke Nerven bis Mai!

So das wars "schon" wieder. 

Jetzt seid ihr wieder auf dem neuesten Stand. Ich hoffe, dass es jetzt etwas ruhiger wird (hahaha) und ich es wieder schaffe euch ganz regelmäßig zu schreiben.

Maria

0 Kommentare

Einladung und Dankeschön

Die junge Braut und ihr Auserwählter haben sich für die erste Variante entschieden. 

Die Karte zum Aufklappen in der Farbe Blauregen.

Ich hab ihr als kleines Dankeschön passend eine Diamantbox gemacht. Farben und Stempel sind die Gleichen wie bei der Einladung. Und gefüllt ist sie mit Schokobons.

Die würde sich doch toll als Deko an den Plätzen der Gäste machen, oder?

Maria

0 Kommentare

Hochzeitseinladung 3

... und hier der letzte Vorschlag für die liebe Braut.

Eine ganz besondere Karte. Man zieht oben am Bändchen und schiebt den braunen Teil der Karte nach unten. Dieser faltet sich zu einer Schachtel und oben kommt dann die eigentliche Einladung heraus. So kann man die Karte auch aufstellen, wie ein kleines Dekoobjekt.

Maria

0 Kommentare

Hochzeitseinladung 2

Hier mein zweiter Vorschlag: eine Karte in Grün zum heraus Ziehen.

Die eigentliche Einladungskarte versteckt sich in einer Art Kuvert und man kann sie an einem Band herausziehen.

Das ganze ha ich mit Schmetterlingen gestaltet. (Hochzeiten sind da oft im Frühling - der ja auch bald da ist)

Maria

0 Kommentare

Hochzeitseinladung 1

Ich wurde vor ein paar Tagen gefragt, ob ich auch Hochzeitseinladungen mache. Also hab ich mich übers Wochenende daran gemacht ein paar Beispiele zu machen. 

Hier ist Vorschlag 1: Eine Karte mit Banderole in der Farbe Blauregen.

Maria

0 Kommentare

Danke dir

Es war einmal Zeit meiner lieben Freundin Danke zu sagen. Also hab ich ihr eine Karte gebastelt und ihr heimlich zugesteckt. Das machte es spannender :-) 

Sie hat sich sehr darüber gefreut. Und mich auch.

So etwas tut wirklich gut. Probiert es doch auch mal aus. Ganz spontan.

Denn: Man braucht nicht immer einen Anlass für ein Dankeschön.

Maria

0 Kommentare

Geburstagskarte für einen Mann

Mein lieber Mann hat mich heute gebeten eine Geburtstagskarte für den Mann einer ehemaligen Patientin zu machen.

Ich denke, dass sie echt schön geworden ist.

Also lieber Unbekannter: alles Liebe zum Geburtstag!

Maria

1 Kommentare

1. Österreichisches Technikbuch

Es ist vollbracht!!!

Ich habe mein Technikbuch endlich fertig.

Gemeinsam mit 45 anderen Demonstratorinnen aus ganz Österreich habe ich ein Technikbuch erstellt.

Jeder hat sich eine Technik vorgenommen und eine Seite für das Album gestaltet. Für alle Teilnehmer - also immer 46 mal! So hat jeder "nur" eine Technik machen müssen, aber alle hatten zum Schluss alle Techniken.

Ich habe die Emerging Color Technik ausprobiert und eine Anleitung dazu gemacht. (Die Seite hab ich euch schon vor ein paar Wochen im Blog gezeigt.)

Heute hab ich das Album dazu gestaltet.

Aber seht selbst:

Maria

0 Kommentare

Baby - Wipe Technik

Heute hat nicht nur meine Cousine Geburtstag sondern auch der Mann meiner lieben Freundin Barbara.

Für Herbert hab ich eine Karte mit der Baby - Wipe Technik gemacht (mit Babytüchern). Und wie versprochen hat er auch eine Sachertorte von mir bekommen (ganz besonders stolz bin ich auf die Deko des Kuchens mit so einer Art Fondant - das hab ich noch nie verwendet. Aber fürs erste Mal gar nicht soooo übel)

Maria

0 Kommentare

Spot Light Technik

Endlich ist es soweit und das Technikbuch (von dem ich euch schon erzählt habe) ist endlich angekommen.

Ich hab auch schon die erste Technik ausprobiert.

Dabei wird ein kleiner Teil des Bildes mit Hilfe eines Kreises, zusätzlich herausgehoben (als ob ein Scheinwerfer darauf zeigt).

Ich hab mit dieser Technik gleich die Geburtstagskarte für meine Cousine gestaltet.

Maria

0 Kommentare

Tortenstück

Habe heute die Framelits von Stampin Up! für das Tortenstück ausprobiert.

Hier mal eine kleine (frühlingshafte) Verpackung in Tortenstückform:

Maria

0 Kommentare

Alphabet Punch Board

Heute ist endlich mein neues Punch Board von We R Memory Keepers angekommen. *Freu*

Damit kann ich alle Buchstaben und Zahlen ausstanzen. 

Hab auch gleich meinen Namen ausprobiert. Gefällt mir gut. 

Das ist sehr praktisch für Dekoration von Karten, Boxen oder Girlanden. Ich bin mir sicher, dass mir noch viele Sachen einfallen werden. 

Maria

2 Kommentare

Projekt: Filofax - Gestaltung

Ist es euch auch schon mal so ergangen, dass Leute neben euch über etwas wie selbstverständlich reden und ihr habt keine Ahnung um was es da geht, sollt aber mitreden?

Ja das ist mir vor ein paar Tagen so ergangen. Plötzlich ist das Gespräch auf den "Filofax" gekommen und wie toll das doch ist und wie super man den kreativ gestalten kann. Aha? Aber dank Dr. Google weiß ich jetzt, dass das ein Planer (so wie ein Ordner) ist, den man jedes Jahr mit neuen Einlageblättern aktualisieren kann. 

Ich hab mir also im Internet Bilder angeschaut und ein wenig gelesen. Und ich muss sagen: die hatten recht - den kann man super gestalten, individuell anpassen. Mein Stempelherz schlägt höher!

Ich hab mir jetzt auch so einen zugelegt. (Nicht den Original von Filofax, aber im Grunde wollte ich ja nur so eine Hülle)

Ja und jetzt kommt der Grund warum ihr seit Tagen nichts von mir gehört habt: ich tüftle gerade herum wie ich den gestalten und individualisieren kann. Und das braucht mehr Zeit als ich mir zuerst gedacht habe. Deshalb zeig ich euch heute mal, wie er einfach so gekauft aussieht. (Langweilig!!!)

Maria

3 Kommentare

Für einen warmen Kopf

Gestern und heute hat mich wieder mal das "Strickfieber" gepackt und ich hab mir zwei neue Mützen gestrickt. (Ich musste nämlich mit entsetzen feststellen, dass meine alte Mütze ein Loch hat. Also hab ich mir gleich eine (zwei) neue gestrickt.)

Beide sind im falschen Patentmuster gestrickt. 

Ich bin immer wieder überrascht, wie viel Spaß es mir macht zu Handarbeiten. Es ist schön etwas herzustellen, das man dann auch gleich verwenden kann (und das bei Wind und Wetter auch noch sooooooo praktisch ist).

Maria

0 Kommentare

Süß und Lecker

Süß und Lecker für alle meine lieben Feinschmecker da draußen!

Ich habe Cupcakes mit Schokobons gebacken (sehr gute Rezepte findet man bei Pinterest) und mir gedacht, dass ich sie noch zusätzlich mit einem kleinen Fähnchen schmücken könnte. Sieht am Tisch sicher nett aus oder wenn man sie verschenken möchte.

Vielleicht probier ich mal eine Cupcakeverpackung.

Jetzt werd' ich aber auf jeden Fall mal den Cupcake genießen. Euch noch einen schönen Abend!

Maria

0 Kommentare

Valentinstag

Ich wünsche euch einen wunderschönen Valentinstag! Ich hoffe ihr habt einen erfüllten Tag mit euren Liebsten!

Und passend zum Tag hab ich einen Türhänger gebastelt:

Maria

0 Kommentare

Workshoptermine

Geburtstagskarte zum 50.

Meine Freundin hat mich gebeten eine Karte zum 50. Geburtstag eines Bekannten zu machen.
Maria

Zum 90. Geburtstag

Meine Oma feierte vor kurzem ihren 90. Geburtstag!
Da gabs natürlich eine riesige Feier .
Meine Cousins und Cousinen und ich hatten gemeinsam ein schönes Geschenk. Dazu gabs natürlich eine schöne Karte. 
Zur Auswahl hab ich zwei verschiedene gemacht. Wir haben uns dann für die violette entschieden.
Maria

Regentage

Heute war es so richtig herbstlich. Die ersten Blätter an den Bäumen werden bunt und das Wetter ist auch nicht grad das Beste. 
Aber: Lasst euch vom Regen nicht die Laune verderben!
Maria

Hochzeit

Was schenkt man zur Hochzeit? Geld!

Aber wie verpacken, wenn man nicht einfach nur ein Kuvert übergeben möchte?

Also hab ich eine Verpackung aus Tortenstücken gemacht.

Braut und Bräutigam - da haben beide was davon!

Maria

Foxy Friends

Heute hab ich wieder einmal ein Stempelset herausgeholt das schon eine Weile in meinem Regal steht. 
Für das Set Foxy Friends hab ich auch die passende Handstanze.
Im Internet hab ich eine ganz süße Idee gefunden und gleich nachgebastelt. 
Es passen die ganz kleinen TicTac Boxen genau hinein. 
Maria

Moon Baby

Heute hab ich für euch eine süße Box für ein kleines Mädchen.
Wenn man den Deckel abnimmt klappen die Seitenwänden auf und auf jeder Seite sind Einsteckkärtchen. Mit einem süßen Bild, einem Spruch, ein leeres zum selbst Beschriften und eines um Geld hinein zu stecken.
Maria

Noch mehr Kaffee!!!!

Heute zeig ich euch eine Karte ohne Spruch, dafür mit hübschen Kaffeebechern drauf.
Maria

Kaffee mit Freunden

Ich liebe es gemeinsam mit meiner Freundin Kaffee zu trinken.
Maria

Wo ein Kaffee ist...

Heute hab ich wieder eine Kaffee - Karte für euch.
Cooler Spruch oder?
Maria

Du bist erste Sahne

Habt ihr im Katalog tollen Kaffee Stempel mit dem wunderschönen Designpapier gesehen?

Ich habe mich heute mal ganz intensiv damit beschäftigt und tolle Karten damit gemacht.

Als erstes möchte ich euch diese Karte (in zwei Designs) zeigen:

 

Sind die nicht schön?

Das Papier mit den Kaffeeringen gefällt mir besonders gut!

Maria

Neutrale Babybox

Heute habe ich im Auftrag einer Freundin eine Babybox gemacht. Da sie noch nicht wusste ob das Baby ein Mädchen oder ein Junge ist hab ich sie neutral gehalten. 

Die roten Babypatschen  passen gut zu Glutrot und Anthrazit. 

Wenn man die Box aufmacht entfalten sich vier Fächer in denen Kärtchen stecken. Mit einem Bild, einem Spruch, eines mit einem Einsteckfach für Geld und eines um etwas persönliches zu schreiben.

Ich finde das Stempelset Moon Baby von Stampin' Up! einfach zuckersüß!

Ich hoffe der Neu - Mama gefällt es auch gut.

Maria

Hochzeitshäuschen

Die Enkelin meiner lieben Nachbarin heiratet am Samstag. Sie wollte eine besondere Geldverpackung und so habe ich für sie diese kleine Häuschen gestaltet.

In die Schachtel kann man das Geld hinein geben und auf die Karte noch persönliche Worte schreiben.

Ich wünsche eine unvergessliche Hochzeit und ein Zukunft voller Liebe und Lachen!

Maria

Bonbonbox

Heute hab ich ein paar süße kleine Bonbonboxen gemacht.
Sie sind zum Aufklappen und es hat eine kleine Metallbox mit Hustenbonbons Platz.
Ich hoffe es gefällt euch.
Maria

Geburtstagsworkshop

Am Freitag machte ich mit neun Mädchen einen Geburtstagsworkshop. 
Jede dürfte ein hölzernes Schmuckkästchen gestalten.
Es entstanden viele verschiedene Kunstwerke.
Maria

Schönheit des Orients

Noch bis zum 31. Mai ist das Paket "Schönheit des Orients" von Stampin Up! zum Vorteilspreis erhältlich.

Es ist sehr vielseitig und wunderschön.
Wir hatten auf jeden Fall viel Spaß beim Workshop. 
Gemeinsam haben wir drei Grußkarten gemacht. Als kleines Geschenk gab's für jeden noch einen kleinen Anhänger.
Maria

Workshop Minialbum

Wir hatten viel Spaß dabei, ein Minialbum für einen geliebten Menschen zu basteln.
Die Ergebnisse waren alle wunderschön.
Ich werde auf jeden Fall wieder einmal einen Workshop für ein Fotoalbum machen. 
Maria

Sukkulenten

Heute möchte ich euch einen ganz praktischen "Garten" zeigen. 

Die Sukkulenten im Rahmen sind aus Papier und deshalb muss man das Ganze auch nicht gießen!!!

Den Rahmen kann man stellen, legen oder aufhängen. Und das Schild ist beliebig austauschbar.

Ich finde diese Blumen einfach wunderschön!

Maria

0 Kommentare

Osternest

Hallo meine Lieben!

Ich hoffe ihr hattet gestern einen schönen Tag?

War der Osterhase brav und hat euch etwas versteckt? Ich hatte einen schönen Tag mit meiner Familie. Und auch der Osterhase war da und hat ein Nestchen vorbei gebracht.

Maria

0 Kommentare

Frohe Ostern

Ich wünsche euch allen ein schönes Osterfest mit euren Lieben!

Hier noch eine Rittersportverpackung mit integrierter Karte!

Maria

0 Kommentare

Eierexplosion

Hallo meine Lieben!

Für meine lieben Kolleginnen im Kindergarten habe ich diese Explosionsbox gemacht. Gefüllt habe ich sie mit einem schönen Osterei für den Osterstrauch.

Ich wünsche euch noch einen schönen Tag.

Maria

0 Kommentare

Karte mit Kreuz

In all dem österlichen, Osterhasentrubel darf man nicht vergessen, weshalb wir Ostern feiern.

Wir feiern die Auferstehung Jesu. Und aus diesem Grund habe ich eine passende Karte und Kerze gestaltet.

Maria

0 Kommentare

Eierkartons

Im heurige Frühjahrskatalog gab es schöne kleine Eierkartons zum Bestellen.

Den blauen habe ich eingefärbt. Ich habe die Kartons mit Bändern, Designpapier, etc. gestaltet.

Maria

0 Kommentare

Stoffdruck

Heute habe ich für euch ein kleines Projekt.

Ich habe die wilde Henne diesmal auf ein Stoffbeutelchen gedruckt. 

Maria

0 Kommentare

Osterkarten

Heute möchte ich euch ein paar Osterkarten zeigen, die ich gemacht habe.

Wie ihr seht bin ich ganz begeistert von den verrückten Hennen aus dem Stempelset "Das Gelbe vom Ei". Das gab es als Geschenk bei der Sale-A-Bration.

Angemalt habe ich die Hennen mit den neuen Aquarellstiften. 

Sind die nicht toll?

Schönen Abend noch und bis zum nächsten Mal.

Maria

0 Kommentare

Workshops April bis Juni 2017

Endlich hab ich es geschafft die neuen Workshoptermine zusammen zu schreiben.

Ich freu mich schon darauf mit euch gemeinsam kreativ zu sein.

Maria

0 Kommentare

Workshoptermine

Endlich ist es so weit!

Hier kommen die Workshops von Jänner bis März!

Es sind wieder ein paar ganz besondere Projekte dabei. Ich freue mich schon sehr gemeinsam mit euch zu arbeiten. 

Also worauf wartet ihr noch: schnell anmelden!

Alle Workshops finden um 18 Uhr statt.

Maria

0 Kommentare

Katalogparty

Am Samstag hatte ich Besuch von sechs netten Damen.

Gemeinsam haben wir uns durch den Katalog gearbeitet. Es gibt ja sooooo viel im Hauptkatalog von Stampin Up! zu entdecken. Und dann auch noch der Herbst- Winterkatalog!

Damit und aber nicht ganz schwindelig von all den tollen Sachen wurde haben wir natürlich auch noch etwas gemeinsam gebastelt.

 

Passend zum Wetter (es hat ja geschneit!) haben wir gleich die ersten Weihnachtskarten hergestellt.

 

Und zur Stärkung gab es natürlich auch einen guten Gugelhupf! 

Hier seht ihr die schönen Karten Karten:

Danke für euren Besuch in meinem Geschäft. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht mit euch gemeinsam kreativ zu sein.

 

Maria

0 Kommentare

letzte Workshop - Plätze!

Hallo ihr Lieben!

Nur noch wenige Plätze frei!

Schnell anmelden!

Ich würde mich freuen euch zu sehen um gemeinsam kreativ zu sein!

Maria

0 Kommentare

Workshoptermine

Hallo meine Lieben!

Hier sind die Termine für die Workshops von September bis Dezember.
Alle Workshops finden in meinem Geschäft statt.
Wenn ihr euch für einen oder mehrere Termine interessiert bitte meldet euch bald an. Gerne könnt ihr auch euren Freunden oder Verwandten die Termine weitergeben.
Ich wünsche euch noch einen schönen Abend und hoffe bald von euch zu hören.
Alles Liebe
Maria
0 Kommentare

Geschäftseröffnung

Ich freue mich über jeden der die Zeit findet um vorbei zu kommen.

 

Hier die künftigen Öffnungszeiten:

 

DI und DO von 15 Uhr bis 18 Uhr

gerne können wir auch einen Termin vereinbaren.

Kontaktiert mich einfach

per Mail: mariasbastelbox@gmail.com

per Telefon: 0677 617 240 11

 

Ihr findet mich auch auf Facebook

 

Bis bald eure

Maria

 

0 Kommentare

Karte mit Überraschung

Heute hab ich noch einmal eine Gutscheinverpackung für euch.

Hierfür habe ich eine Karte zum Aufklappen gemacht. Auf die linke Seite kann man einen persönlichen Gruß schreiben und auf der rechten Seite ist eine Tasche in die man einen Gutschein hineinstecken kann.

Diese Art der Verpackung eignet sich gut für z.B. selbst ausgedruckte Gutscheine im A4 Format.

Maria

0 Kommentare

Gutscheinverpackung

In letzter Zeit hatten einige Verwandte Geburtstag. 

Und da es ja nun mal so ist: was man schenkt, es passt eh nicht. Haben wir Gutscheine verschenkt. Damit das ganze eine persönliche Note bekommt und auch ein wenig liebevoller wird, habe ich das Ganze schön verpackt. 

Ich habe eine Karte gebastelt mit integriertem Einschubfach für den Gutschein. 

Wenn man das Band öffnet, lässt sich die Karte aufklappen und ein persönlicher Gruß steht drinnen. Seitlich (das sieht man oben auf dem dritten Foto) ist ein Einschubfach für den Gutschein.

Die Karten haben verschiedene Größen, da ich sie den Gutscheinen angepasst habe.

Das gibt auch dem unpersönlichsten Gutschein eine liebevolle Note.

Maria

0 Kommentare

Ruhestandskarte

Unser lieber Nachbar ist diese Woche in Pension gegangen. Zu seiner Abschiedsparty hab ich ihm eine kleine Karte mit klugen Sprüchen gemacht.

Die Karte lässt sich mehrfach auffalten. Mir gefällt, dass sie ein ganz anderes Format hat als die Karten, die man sonst so kennt. 

Ich wünsche auf jeden Fall eine schöne, gemütliche Pension, mit viel Zeit und viel Gesundeheit!

Maria

0 Kommentare

Stoffdruck

Ich hab mich für eine liebe Bekannte an Drucken auf Stoff gewagt. Ihr drei Enkelkinder haben alle innerhalb von zwei Wochen Geburtstag und sie hat ihnen Kosmetiktaschen besorgt. Damit das Ganze ein wenig individueller ist, habe ich die Namen der Mädchen und ein kleines Motiv darauf gestempelt.

Maria

0 Kommentare

Geburtstagspatchwork

Ich hab im Internet eine tolle Geburtstagskarte gesehen, die ich dann auch gleich in verschiedenen Variationen nachgebastelt habe.

Ich finde sie sieht einfach toll aus. Auch wenn es die selbe Machart ist, wird diese Karte doch jedes Mal anders.

Maria

0 Kommentare

Glückwunsch zur Hochzeit

Heute ein Karte zur Hochzeit. 

Das besondere daran ist, dass man die Karte so aufklappt, dass man sie auch aufstellen kann. So sieht man das Cover und den Innenteil!

Maria

0 Kommentare

Eine besondere Geburtstagstorte

Am Wochenende hatte mein lieber Schatz Geburtstag. 

Als Überraschung hab ich eine besondere Torte gemacht: eine weiße Sachertorte (hab einfach anstelle von Kochschokolade weiße genommen.) Es hat toll ausgeschaut und auch super geschmeckt.

Als besonderes Highlight hab ich dann die Torte mit weißem Fondant überzogen (absolute Premiere!!!) und mit Glitzerpulver verziert. Mit dunkelrosa Fondant habe ich noch Rosen gemacht. Ich bin richtig stolz auf mich wie gut es gelungen ist.

 

Mal schauen was ich als nächstes für eine Kuchenkreation zaubere.

Maria

0 Kommentare

Labellobuch

Heute war ich bei meiner Cousine. Ihr Tochter Magdalena hat ihren Geburtstag gefeiert und ich habe mit den Mädchen gebastelt.

Wir haben einen Bilderrahmen mit einem Freundschaftsfoto gestaltet.

Als Geschenk hatte ich für jedes Mädchen ein kleines Buch dabei. Als Inhalt hatte sich darin ein Lippenpflegestift mit Erdbeergeschmack versteckt.

Die Mädchen haben sich sehr gefreut.

Sobald ich alle Fotos von der Party beisammen habe, zeig ich sie euch.

Maria

0 Kommentare

In Color 2016 - 2018

Ab 1. Juni gibt es wieder neue In - Colors bei Stampin Up!

Jedes Jahr gibt es 5 neue Farben (Stempelkisse, Marker, Papier, Accessoires,...), die dann für 2 Jahre erhältlich sind.  

Also das heißt: Die In Colors von 2014 - 2016 gehen jetzt in "Pension", die Farben von 2015 - 2017 sind noch ein weiteres Jahr erhältlich und für die "pensionierten" kommen jetzt neue. (Ist das irgendwie verständlich???)

 

Auf jeden Fall sind die neuen Farben wieder wunderschön.

Sind die nicht toll?

Ich freu mich auf jeden Fall schon darauf, viele schöne Dinge daraus zu zaubern.

Maria

0 Kommentare

Projekttisch: Taufe

Heute zeig ich euch alle Produkte von meinem Tisch zum Thema Taufe.

Als Einladung gab ich mir zwei verschiedene Varianten überlegt.

Einmal eine Explosionsbox. Wenn man sie öffnet, sieht man eine Girlande mit dem Namen des Kindes, ein Foto und aus dem heruntergeklappten Seitenteil kann man die Einladung heraus ziehen.

Als zweite Variante habe ich eine ganz einfach Karte in den gleichen Farben gestaltet. Vorne ist ein Kreuz drauf und innen ist genügend Platz um die Einladung hinein zu schreiben.

In der Kirche darf natürlich ein Kirchenheft mit allen Liedern und Texten nicht fehlen. Ich habe das Heft schon vollständig fertig gemacht. Mit allen Ledern, dem Taufritus, Bildern etc.

Ganz wichtig ist natürlich eine Kerze.

Auch diese habe ich mit einer besonderen Stempeltechnik gestaltet.

In der Farbe Farngrün (in der ich alle kirchlichen Sachen gestaltet habe) hab ich noch eine Glückwunschkarte gemacht. Man kann sie wie aus einem Etui an einem Bändchen heraus ziehen.

Für die Dekoration auf dem Tisch, für das anschließende Essen und Kaffee und Kuchen hab ich mich für die Farbe Blauregen und Safrangelb entschieden. 

Es ist aber auch immer wieder die Farbe Farngrün zu finden um das ganze abzurunden.